Kann man in die Kawasaki Z300 einen anderen Motor einbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch falls es einen gibt der passt lohnt sich so ein umbau selten. Erst mal die ganze Arbeit usw. und dann noch muss der Umbau eingetragen werden, das heißt Abnahme beim Tüv, eintragung usw. usw. 

Das wird schnell teuer 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für gewöhnlich ist der Aufwand dabei viel zu kostspielig. Neben Motor muss dann nämlich auch Einspritzung und Getriebe geändert werden, zudem muss du damit ewig beim TÜV auflaufen. 

So schwach ist das Motorrad jetzt aber auch nicht. Du musst nur eben einsehen, dass Optik nicht alles ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?