Frage von IbanezP, 288

Kavaliersschmerzen - merkt die Frau eigentlich dass ich einen Ständer habe?

Ich habe ein tächtelmächtel mit einer Frau, sie bedeutet mir etwas und sie hatte noch nicht viele Partnerschaften und stellt sich was das Thema sex angeht sehr ungeschickt an und ich mag mich nicht wie in einem selbstbedienungsladen einfach zugreifen ohne irgendwelche deutlichen signale zu bekommen, daraus resultiert während unseres tächtelmächtels und leidenschaftlichen küssens ein ständer, oft über stunden hinweg. Einmal in fahrt ist es schwer aufzuhören... aber bislang hat es mit dem sex echt noch nie geklappt.

Ich hatte dann teilweiße so große kavaliersschmerzen das ich kaum laufen konnte, es hat weh getan, muss die das denn nicht merken wenn sie auf mir liegt und ich über stunden hinweg einen ständer habe? Der muss doch irgendwo gegen sie drücken oder merkt eine Frau das garnicht?

Und was mache ich gegen diese schmerzen? Ich kann ja wohl kaum sagen "Entweder wir hören jetzt sofort auf damit oder du ziehst dich aus, denn meine schmerzen bringen mich um". Oder doch?!?!

Antwort
von Willibaldo, 109

Hey, also ich denke das sie es merkt( außer du hast aller kleinsten Penis).... nein mal ehrlich. Ihr müsst über die ganze Geschichte reden. Vielleicht will sie ja auch, aber du merkst es nicht und somit ist sie in der gleichen Situation. Sprech sie einfach darauf an. Frag sie ob sie für Sex bereit wäre oder wenn nicht wann. Es ist in einer Beziehung immer das beste zu Kommunizieren.

Kommentar von IbanezP ,

Also du meinst ich mache das tächtel mächtel wie bisher und frage irgendwann "wie wärs wenn du dich ausziehst? hast du lust? Ich bin ganz wild auf dich" oder sowas in die richtung?

Kommentar von Willibaldo ,

nein!Natürlich nicht. Sex sollte ein ganz normales Thema sein... Also sprech sie einfach irgendwann drauf an ( wenn ihr ungestört seid). Das muss doch nicht sein, wenn ihr grade am rummachen seid

Kommentar von IbanezP ,

Naja aber es kommt doch seltsam rüber die Sache so "statisch" "vorzuplanen" so nach dem Motto "Was hälst du eigentlich von der idee wenn wir miteinander schlafen?" Irgendwie fühle ich mich bei dem Gedanken unwohl das bereits vorher abzustecken und nehmen wir an sie würde ja sagen, sich dann die kleider vom leib zu reißen würde ja ebenfalls sehr schräg kommen.

Bisher musste ich nie mit einer Frau über dieses Thema reden ich fing einfach an und dann lief der rest von alleine.

Kommentar von Willibaldo ,

Nein es kommt eben nicht seltsam rüber. Sex ist ein Grunbedürfniss und darüber kann man wohl offen reden. Ich meine da ist doch nichts schlimmes dran..... Aber ist ja deine Sache. Wenn du das unangenehm findest, lass es und warte weiter ab

Antwort
von Lizabettchen, 123

Evtl traut sie sich nicht und wartet bis dus anfängst? Spricht sie mal während dessen ob sie Lust auf mehr hat? taste dich langsam selbst an ihren Körper wenn sie etwas nicht will sagt sie es dir aber Frauen trauen sich nicht immer es zu sagen dass sie es wollen. Also junge Frauen unerfahren....

Antwort
von Othetaler, 126

Wenn du nicht gerade sehr weite Kleidung trägst, ist ein Ständer in der Hose schwer für sie zu übersehen. Schon gar nicht, wenn er länger anhält.

Was passiert denn bei euren leidenschaftlichen Küssen? Was macht ihr denn da mit den Händen? Hat sie dich noch nie berührt?

Kommentar von IbanezP ,

Naja wir machen alles was darunter hinaus geht, sie schämt sich halt auch etwas. Sie geht mir unters shirt und ich ihr auch, küsse ihren bauch und ihre lendengegend und fahr ihr vorsichtig mit den fingern über ihre brüste aber sie zieht immer ihr t shirt nach unten und versteckt ihren bauch irgendwas an ihrem bauch stört sie aber ich weiß nicht was und wenn sie so schon beim bauch reagiert wie reagiert sie dann bei dem rest?

Kommentar von Othetaler ,

Vielleicht sollte sie dir auch mal in die Hose greifen. Und du ihr auch.

Kommentar von IbanezP ,

definitiv sollte sie das, aber sie ist so schrecklich passiv was mich wiederum verunsichert und ich denke dass sie es vielleicht garnicht will.

Kommentar von Othetaler ,

Dann führe mal ihre Hand und warte ab was passiert.

Kommentar von Nashota ,

sie es vielleicht garnicht will.

Klüger wär´s auch von ihr............

Kommentar von 1900minga ,

Nashota, lass mich raten?
Feministin, richtig?

Wenn sie beide stundenlang küssen etc, ist sie ja anscheinend nicht abgeneigt

Kommentar von Nashota ,

Falsch geraten. ;-))

Alte Typen, die sich Halbwüchsiges suchen, sind nur leicht lächerlich. Und die jungen Mädels leider oft grüner als grün hinter den Ohren, weil sie einem schmierigen Gesäusel Glauben schenken.

Antwort
von GravityZero, 91

Natürlich merkt sich das. Entweder lebst du mit den Schmerzen oder positionierst ihn anders...

Kommentar von IbanezP ,

Ich versuch ihn weg zu klemmen aber wir bewegen uns ja

Antwort
von MancheAntwort, 71

ich glaube, dass du nicht von einer Frau sprichst, sondern von einem Mädchen !

Kommentar von IbanezP ,

jung is sie ja

Antwort
von Halloio, 72

Du musst die Initiative ergreifen.
Ich hatte das auch schon mal und meine Freundin wollte es unbedingt aber sie hat es nicht gesagt weil sie dachte das gehört dich nicht.

Antwort
von Nashota, 67

Du alt, sie jung?

Kommentar von IbanezP ,

jap   

Kommentar von Nashota ,

Reicht wohl nicht für was Gleichaltriges..........

Kommentar von user8787 ,

Ist sie zu jung dann lasse sie gehen, Druck kann bei den Mädels sehr zerstörerisch wirken. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community