Frage von melyyy, 11

Kaulquappen schützen?

Wir haben im Garten eine Pfütze in der sehr viele noch ganz kleine Kaulquappen leben. Diese Pfütze wird allerdings bald austrocknen. Ist es in diesem Fall erlaubt ein paar zu nehmen , aufzupäppeln und wenn sie so weit sind in einen Teich/See freilassen? Man darf sie ja normal nicht fangen aber in so einem Notfall?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Spezialwidde, 9

Bevor sie sterben darf man sie natürlich retten, das ist ja klar.

Kommentar von melyyy ,

Okay Danke (:

Kommentar von frischling15 ,

Das war ironisch gemeint melyyy !

Kommentar von Spezialwidde ,

Nein?!

Antwort
von frischling15, 8

Bringe sie lieber in ein naheliegendes Gewässer .

Kommentar von melyyy ,

Danke

Antwort
von Barolo88, 8

erlaubt ist das durchaus, aber in 99,5 % der Fälle erfolglos

Kommentar von melyyy ,

Es sind halt viele kleine dabei, aber auch welche, die schon Vorderbeine haben und die ich gleich freilassen würde (;

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten