Kaufvertrag per Email und kurze Zeit später Abbruch des Verkaufs da ein anderer mehr zahlt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und wenn du überwiesen hättest, hättest du keine Ware bekommen.

Halte dich an die Vorgaben.

Tricksereien führen zu nichts, wie du nun selbst merkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karlheinz1982
28.01.2016, 18:42

was hat das mit trickserein zu tun, wenn der verkäufer mir anbietet es per überweisung zu zahlen oder bar bei abholung (ich hätte ja auxh bei ihm direkt im geschäft kaufen können, nur der weg dahin ist bisschen weit) - zum verständnis, ich bin käufer und habe den vorschlag des verkäufers angenommen

0

Ja, könntest du. Ob sich der Aufwand für 100€ lohnt, ist dann die zweite Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karlheinz1982
30.01.2016, 23:50

wieso aufwand für eur 100?

0

Was möchtest Du wissen?