Frage von Rapidler11, 10

Kauftipps Golf 4 V6 4Motion?

Ich habe vor mir einen Golf 4 V6 4Motion zuzulegen. Gibt es Tipps auf was ich beim besichtigen achten sollte? Oder was ein vollausgestatteter mit 150000km kosten kann etc.

Antwort
von rotesand, 6

Hallo :)

Das Ding ist sehr anfällig & noch nicht mal dann ernsthaft empfehlenswert wenn es aus 1./2. Hand mit Scheckheft und Historie kommt.. dieser Golf geht stark in Richtung Liebhaberstück & ist nix für Leute, die sich den "einfach so kaufen" um vllt. mit dem V6 angeben zu wollen^^ das Auto ist enorm verbaut, sehr anspruchsvoll & die bekannten VW Krankheiten des Golf 4 wie Fensterheber usw. kommen noch hinzu. Da diese Autos auch oft wie Wanderpokale rumgereicht wurden & viele Vorbesitzer die extremen Unterhaltungskosten die in keiner Relation zum Kaufpreis stehen doch nicht stemmen konnten ist allerhöchste Vorsicht geboten.

Daher -------> wenn du nicht grad 'nen enormer VW Fan bist würde ich dir nette andere Autos empfehlen aber nicht diesen Golf. Sechszylinder findeste in der Klasse z.B. beim BMW 3er Compakt (E36 ab 1994; E46 ab 2001).. der ist absolut ausgereift und zuverlässig. Und mit Heckantrieb macht der Kleine auch Spaß :)

Antwort
von m01051958, 10

Bei so einem Auto klärt man erstmal die Unterhaltskosten.. allen voran Versicherung ..und man schaut sich die Altersgruppen der Vorbesitzer an. Junge Besitzer werden den Wagen eher zum heizen genutzt haben.. dann Bremsen x 4 , Auspuff kann schnell 1500€ kosten..Reifen uvm... bei dem Wagen kann es schnell passieren das du wegen der hohen Folgekosten , in den nächsten Monaten einen guten Abstellplatz brauchst.

Mach dich schlau in einem Vw Forum wenn du keine Ahnung hast von dem was ein Auto kosten kann..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten