Kauft ihr jeden Schnickschnack auf Raten, gerade jetzt zur Weihnachtszeit, oder spart ihr vorher?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wer Ratenkäufe macht, ist jemand der nicht verstanden hat, mit Geld umzugehen .Ratenkäufe sind für Menschen gedacht, die das Gefühl haben, alles haben zu wollen, aber es sich nicht leisten zu können . 

Grundregel:

Ich muss nicht alles haben was mein Nachbar hat. Wenn ich es mir nicht leisten kann und ich es unbedingt haben muss, wird darauf gespart bis ich es mir leisten kann . 

Geld ausgeben ist etwas anderes als Geld investieren .Es gibt auch immer eine günstigere Lösung .Wenn nicht, ist Verzicht die bessere Alternative 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windspender
25.11.2015, 18:50

aber so denken eben die wenigsten und dass ist der wirtschaft recht bzw fördern sie diese entwicklung gar.

0

Bar bezahlen , keine Schulden machen , Raten sind teuer und es kann leicht irgendwas unvorhergesehenes passieren , vor allem wenn  die Laufzeit lange ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windspender
25.11.2015, 18:22

ja, viele verlieren den überblick, wenn ein oder mehrere Kredite über zig Monaten geht.

1

Ich hab noch nie im Leben was auf Raten gekauft. (Bin fast 35) es wird so lang gespart, bis ich das Geld zusammen hab, sonst gibt es nix! Ich hab sogar mein Auto bar bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
25.11.2015, 18:27

So sollte es sein !!! Alles andere führt über kurz oder lang zur Überschuldung !

2
Kommentar von Windspender
25.11.2015, 18:28

prima. Ich verzichte auch auf raten, bis auf einmal, aber da hat alles gestimmt. 0% Zinsen ohne vorheriger Preissteigerung, 6 Monatsraten. War leider ne Sache, die ich unbedingt sofort brauchte :/

0

Einkauf nur bar, daher vorher angespart. Kredit oder Schulden (Ratenkauf) wegen Konsumgüter sind für mich ein: no go, dann lieber kein Kauf als Schulden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windspender
25.11.2015, 18:20

stimmt, bar ist immer die beste entscheidung. So behält man einen überblick über seine finanzen.

0

Meinst du jetzt als Weihnachtsgeschenk? Ich persönlich fange im Sommer schon an Weihnachtsgeschenke für meine Familie und Freunde zu kaufen damit ich rechtzeitig alles zusammen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windspender
25.11.2015, 18:23

eher allgemein

0

Ich kaufe nichts auf Raten. Ich spare und dann gönne ich mir was. Ich denke immer, wenn ich einen Unfall habe und nicht mehr Arbeiten kann, wer zahlt dann die Rate weiter? Niemand! und dann kommt die Insolvenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wär auch eine Option, den Schnickschnack überhaupt nicht zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windspender
25.11.2015, 18:25

ja, aber viele springen bei primitiven reizen gleich drauf an und stellen erst später fest, dass sie es eigendlich nicht brauchen. Ich stelle fest, dass es von solchen menschen es immer mehr gibt , siehe Müllsteigerung :/

0

mein Grundprinzip: keine Schulden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windspender
25.11.2015, 18:21

richtig so, aber leider sind viele, vorallem die jugend, geblendet vom konsum und dem schnellen bekommen, eben mit Pump

0

Was möchtest Du wissen?