Frage von EiinHorn, 39

Kaufmännische Schule, Beruf, Realschule?

Hallo, Ich bin ziemlich am verzweifeln. Ich bin 14 Jahre alt und in der 9. Klasse. Bald habe ich meine Prüfungen und heute hatte ich ein Beratungsgespräch mit meiner Lehrerin. Meine Noten :
Deutsch 2,2 ; Wirtschaft u. Informationstechnik 2,0 ; In den anderen 2,0-2,9 ; jetzt kommt das größte Problem in Mathe habe ich eine 4,5 sie meinte wenn ich mich anstrenge kann ich die 4 noch schaffen .. Ich kann mich nicht entscheiden meine Lehrer meinten ich hab Potenzial für die Realschule, nur ich weiß nicht was ich machen soll. Keine Ahnung was für ein Beruf weder Ahnung was für eine Schule. Ich hab im Kopf in die kaufmännische zu gehen nur ich sehe da rot da ich eine 4,5 in Mathe habe. Oder ich auf die Realschule soll und da meinem relabschluss machen soll in einem Jahr, Hilfe ich bin einfach nur noch verzweifelt und habe solche Angst vor der Zukunft was Prüfungen usw angeht 😢

Antwort
von PrivateUser, 7

Ich bin 10. Klasse auch RS und habe auch Jahr für Jahr Probleme mit Mathe & Physik, aber schaffe jedes Jahr zumindest eine 4.:) Dass kann man schon hinbekommen; nimm ab sofort Nachhilfe(!), Versuch im Unterricht besser aufzupassen und vor Schulaufgaben einfach die Tage davor Lernen, Lernen, Lernen!:) Dann schaffst du das schon.

Antwort
von beangato, 17

http://berufstest.plakos.de/

Mach doch mal den Test.

Und ja, im kaufmännischen Bereich brauchst Du eine gute Mathenote (bin Wirtschaftskauffrau).

Kommentar von EiinHorn ,

Meinst die nehmen mich mit einer 4 oder 5 in Mathe, aber der Rest ist ja gut ..

Kommentar von beangato ,

Ich denke, sie nehmen Dich nicht.

Antwort
von Xplain, 17

Ich war auch auf der Hauptschule (gehe davon aus du bist da auch im Moment) und habe dann ,im vergleich zu deinen Noten mit deutlich schlechteren die 2-jährige Wirtschaftsschule abgeschlossen, zwar kein guter Abschluss, da sich meine Lernverweigerung nicht geändert hat aber was solls ich hab den Abschluss :) Hatte in der Hauptschule ne 4 in Mathe und in der jetzt auch ne 4 in Mathe und BWL, war aber überhaupt nicht meins und mache jetzt was anderes. Aber ich bereue es nicht. Überleg und frag vllt. deine Eltern usw :)

MfG

Kommentar von EiinHorn ,

Dankeschön, ist halt schwer dieser Druck macht mir ziemlich Angst und habe keinen Plan was ich machen soll

Kommentar von Xplain ,

Ich mache jetzt auch ne Ausbildung und weiß nicht genau ob ich lust habe die auch zu beenden, ist nicht ganz so wie ich dachte. Denk einfach nach was du "umbedingt" werden willst, mach vielleicht ein Praktikum in der Kaufmännischen Richtung und informier dich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community