Frage von balquality, 38

Kaufentscheidung für ein neues Notebook?

Hallo zusammen,

ich habe vor, mir ein neues Notebook anzulegen, weil mein aktuelles nun sehr langsam geworden ist und nicht mehr ganz flott läuft. Dieser ist ja auch nun 6 Jahre alt.

Meine Wünsche:

  • Schneller Prozessor (hier kenne ich mich nicht so gut aus. Vielleicht reicht auch ein i5 statt i7?)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Festplatte: SSD wäre toll! (habe eine 500 GB externe Festplatte, daher reicht auch eine 256 oder 128 GB SSD)
  • Auflösung: hier kann ich mich nicht entscheiden, daher die Frag an euch: Full HD ist ja schon ganz nett, aber braucht man das unbedingt, wenn man nicht Filme anschaut etc.? Würde evtl. auch 1366 x 768 reichen?
  • Grafikkarte: Mein aktuelles Notebook hat eine GeForce Grafikkarte. Bei neuen Notebooks sehe ich ab und zu Grafikkarten von "Intel HD Graphics" --> Reicht das auch? Natürlich wäre für das Zocken eine GeForce bestimmt besser, aber ich spiele höchsten einen Fussball Manager 13 oder Football Manager 2016.
  • Gewicht: ca. 2 kg (muss aktuell ein ca. 3 kg schweres Notebook tragen :D )
  • Bildschirm: 13-15 Zoll

Habt ihr Empfehlungen?

Was mich persönlich angesprochen hat, ist das hier: https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+500s+14isk+80q3006bge+ultrabook+silber/i...

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sparkobbable, 12

Lenovo U41-70 (80JV003R) ab 799,00 € bei idealo: http://goo.gl/2mCxl9 der ist optimal

Kommentar von balquality ,

Dieses habe ich bestellt. Für 749€. Konnte noch bei 25% Rabatt zuschlagen. Kostet wieder 799€.

Kommentar von Sparkobbable ,

Gut

Antwort
von triopasi, 28

I5 reicht absolut aus, ausser du hast doch etwas sehr CPU-lastiges vor. 8GB RAM sind auch ausreichend. 250GB Festplatte ist etwas wenig, aber wenn du nicht viele Spiele etc hast auch ok. Habe n 1366x... Disppay und finde es okay.

Wieviel willste denn überhaupt ausgeben?

Kommentar von balquality ,

Danke für Deine Antwort. Habe es mir eigentlich bis max. 800€ vorgestellt. Möchte auf jeden Fall keine 1.000 € ausgeben.

Kommentar von triopasi ,

Für 800€ bekommste schon was sehr ordentliches.

Antwort
von MorthDev, 18

Zum Arbeiten: Perfekt. Hat zwar nur 2 Kerne, aber das reicht auf jeden Fall. Lenovo ist ziemlich gut, habe z.Z. auch einen, leider defekt nach 2 Jahren.

Antwort
von balquality, 10

Was sagt ihr hierzu: https://www.notebooksbilliger.de/hp+250+g4+p5r28ea+business+notebook

+256 GB SSD aufgerüstet => Kosten insgesamt: 593€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community