Frage von hagekorn, 13

Kaufe mir das Motorrad?

Yamaha YZFR 125 (neu von 2016). Wie kann ich legal die Geschwindigkeit erhöhen lassen und den Auspuff umbauen? Kennt ihr Hersteller bzw Tuner

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von featflo, 10

Hi hagekorn,
die Geschwindigkeit kannst du bei der YZF 125 eigentlich nur mit einer anderen Übersetzung ändern (= weniger Beschleunigung). Wenn du mehr Leistung willst kannst du die 4 Takter 125er alle vergessen. Ich würde mal so schätzen wenn du 3000 Euro ausgibst bekommst du mit Glück 5 Ps dazu. Da musst du dich nach einer Aprilia rs 125 oder Honda nsr, ... umgucken. Da hast du dann das doppelte an Leistung (30PS). Darfst du natürlich mit den A1 Schein nicht fahren aber ganz ehrlich das macht jeder und je nachdem wo du wohnst wissen die meisten Bullen eh nicht bescheid.

Was den Auspuff angeht ist das ganz easy. Du bestellst den Wunschauspuff und achtest da drauf das er einen abe hat. Dann darfst du den einfach so dran bauen ohne was eintragen zu lassen. Da brauchst du auch keine Werkstatt für das sind meistens nur zwei Schrauben und eine Feder oder sowas in der Art.

Gruß Flo

Kommentar von hagekorn ,

danke für die AW:) Aber aprilia rs 125 hat doch auch nur 15 PS? Und wie komm ich mit dem am TÜV vorbei?

Kommentar von featflo ,

Die Aprilia rs 125 hat ja ein zweitakt Motor und deutlich über 15PS. Man muss die aber natürlich auf 15PS drosseln. Also für den TÜV was du nach den TÜV machst ist deine sache :D

Antwort
von jerkfun, 9

Es kommt der Winter,die Bedingungen sind nicht immer ideal.Mit so 120 km/ h bist Du flott genug um auf Landstraßen überholen zu können und auf der Autobahn kannst sehr gut fahren.Warum solltest Du eine abgestimmte Maschine manipulieren wollen? Du könntest das eingesparte Geld für ein recht fragwürdiges Tuning einsparen,um den A2 zu machen und wenn Du das möchtest eine leistungsstärkere Maschine zulegen. Beste Grüße

Antwort
von Lionrider66, 6

Legal die Geschwindigkeit erhöhen? Ess weniger und nimm ab. Denn dein eigenes Gewicht ist bei so kleinen Motoren maßgeblich. 

Antwort
von TheAllisons, 5

das kannst du dort machen lassen, wo du das Motorrad kaufst, die machen es dir mit Freuden. Und außerdem bekommst du auch gleich den TÜV dazu

Antwort
von HelperKeks, 5

Es lohnt sich bei einer 125er nicht. Lass sie so wie sie ist und kauf dir irgendwann eine dickere maschine

Antwort
von Jason312, 4

Mach es einfach nichr

Antwort
von pennergame00, 10

Lohnt sich nicht
Am besten direkt dickere Maschine kaufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community