Frage von Tedizu, 54

Kaufbetrug per Facebook?

Habe mir auf Facebook etwas bei einem Privatmann, auch nicht in einer Gruppe oder so, bestellt und gehe davon aus, dass das ein Betrug ist. Ich weiß, dass ich das Geld nicht wieder bekommen werde. Kann ich ihn trotzdem anzeigen oder sonstiges?

Antwort
von Immenhof, 28

Vergiss es, die Kosten werden vermutlich höher als das was du wieder bekommst.

Antwort
von DogoMelli, 54

Klar kannst den Anzeigen wenn Du gezahlt hast und Ware nicht erhalten hast. Benötigst klaro sein Name und Adresse

Antwort
von Tedizu, 42

Haben halt per Chatfenster gelabert usw.. Schien mir auch seriösx, da er öfters Sachen auf seiner Pinnwand verkauft hat und sich niemand beschwert hat. Habe halt nur seine Kontoverbindung und seinen Namen

Kommentar von DogoMelli ,

versuch es einfch it der anzeige. wenn geht druck screenshot eurer absprache aus und nehm mit

Antwort
von Sternenfee899, 38

Druck einfach mal die ganzen Verläufe aus und geh damit zur Polizei. Sie wird dich beraten.

Kommentar von Immenhof ,

Die Polizei ist nicht für Rechtsberatung da, sondern ein ANwalt

Antwort
von Justaskingmanw, 43

Kommt drauf an wie ihr das geregelt habt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community