Frage von xXGamerStyleXx, 23

Kaufberatung zuGaming-PC?

Hallo da mein Laptop nun kaputt ist habe ich vor mir einen PC zuzulegen. Nun zu meiner Frage passen diese "Teile" oder soll ich etwas ändern?

Antwort
von dkgiozsu, 1

Wenn du übertakten willst brauchst du da schon einen besseren Kühler, sonst reicht der aber völlig aus. Da ich mich bei Intel nicht so auskenne solltest du vorher mal im Internet nachschauen wie sich der CPU mit dem Mainboard verständigt. Bei dem Gehäuse kannst du für dieses Aussehen deutlich weniger ausgeben, aber das ist Sache des Budget. Die 2 Installierten Lüfter sollten wohl genug Kühlen.
LG

Antwort
von Sasch93, 12

Nimm eine R9 390, du hast eine CPU zum übertakten da würde ich etwas mehr für den Kühler ausgeben, mach ein paar Gehäuselüfter rein

Antwort
von xXGamerStyleXx, 12

So besser oder soll ich noch etwas ändern? https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Antwort
von bcords, 17

Eine Intel CPU und ein AMD Mainboard? Das passt nicht zusammen.

Kommentar von bcords ,
Kommentar von bcords ,

Ich würde dir aber zu einem günstigerem XEON Prozessor mit günstigerem Mainboard raten und das gesparte Geld dann in eine SSD stecken.

Hier mein Bauvorschlag:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten