Frage von WrathOfDarkn3ss, 37

Kauf von 2 VGA-Displayport adaptern, gibt es was zu beachten?

Da ich eine neue Grafikkarte und neues Mainboard habe (was keine Onboard-Graka besitzt) , konnte ich derzeit nur einen Bildschirm anstecken, da beide Bildschirme keine HDMI/Displayport Anschlüsse haben, habe ich mir überlegt 2 VGA-Displayport adapter zu kaufen, doch gibt es da irgendwas zu beachten, und könnte mir jemand eventuell günstige/funktionelle raussuchen? Danke :) (GRAFIKKARTE: ASUS STRIX-R9390-DC3OC-8GD5-GAMING)

Antwort
von MyProblemsss, 30

Du weißt schon das wegen den Umwandlungen im RAMDAC die Grafik sich manchmal verschlechtern kann. Da dein Signal digital von der Grafikkarte kommt und bei VGA anschluss umgewandelt wird und beim Ausgang nochmal in digital umgewandelt. Bei Hdmi/Displayport/Dvi würde es den RAMDAC überspringen und direkt digital an den Bildschirm gesendet. Ich würd mir nen neuen Monitor kaufen :D

Kommentar von WrathOfDarkn3ss ,

Würde ich ja, das problem ist, dass ich nicht genügend Geld dafür über hab, habe derzeit 1 DVI-Kabel in verwendung, dass ich wenigstens 1 Monitor verwenden kann, ich kann mir gegebenfalls auch einfach 1 DVI Kabel dazu kaufen und en DVI-Displayport-adapter, o.o doch ich weis nicht welche gut sind... Das problem bei meinem jetzigen Monitor mit dem DVI Kabel ist halt dass ich hin und wieder mal 3 sekunden blackscreens kriege was nervig ist <.<

Kommentar von MyProblemsss ,

Ja DVI-Displayport Adapter oder neuer Bildschirm aber auf VGA würd ich verzichten :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community