Frage von sca08, 34

Kauf eines Sofas mit Enttäuschung- Hilfe!! Rückgaberecht?

Hallo alle zusammen,

Ich hoffe, ihr könnt mir etwas weiter helfen..

Folgender Sachverhalt: Anfang Oktober 2015 war ich mit meiner Mutter bei einem Möbelgeschäft in Hannover. Wir haben uns beraten lassen und uns für einen Kauf eines 2er und 3er Sofas entschieden. Diese mussten speziell für unser kleines Wohnzimmer angefertigt werden. Nach zwei Wochen bekamen wir dann einen Anruf, wo uns mitgeteilt wurde, dass die Spezialanfertigung nicht vorgenommen werden kann. Also sind wir ein paar Tage nach dem Anruf wieder ca 70km gefahren, um uns neue Möbel auszusuchen. Eine zweite Bestellung wurde aufgenommen und wir haben als "Wiedergutmachung" eine zusätzliche Sitzbank bekommen. Dies geschah alles gegen Ende Oktober 2015. Unsere Möbel, also nur das 2er und 3er Sofa, wurde Anfang April 2016 geliefert- in 1-2 Wochen würden wir die Sitzbänke bekommen. Durch die Stornierung der ersten Bestellung wurde auch die zweite Bestellung storniert und dies haben die Mitarbeiter erst im Januar 2016 gemerkt. Deshalb ging die Bestellung erst Ende Januar 2016 raus. Ich muss dazu sagen, dass die normale Lieferzeit 8-10 Wochen dauern sollte, weil die Ware aus dem Ausland geliefert wird. Als Entschädigung für die lange Wartezeit haben wir dann einen Couch- und Esstisch quasi dazu bekommen.

Nun haben wir das 2er und 3er Sofa, jedoch ist die Verarbeitung sehr schlecht. Das Textil auf der Sitzfläche wurde nicht gut verarbeitet, die Naht ist aufgeplatzt und sie ist nicht glatt. Dasselbe gilt für das Kunstleder an den Armlehnen. Heute waren wir in dem Geschäft und wollten reklamieren bzw. die Möbel zurückgeben und anstelle dieser andere kaufen, aber der Verkäufer hat sich geweigert und nur eine Reparatur angeboten, welches auch erst in frühstens einem Monat geschehen könnte, da wie oben bereits erwähnt, die Möbel aus dem Ausland kommen.

Ich hab echt keine Lust mehr auf diese Möbel. Und weiß ja nicht einmal, ob mich wieder eine Überraschung erwarten würde. Was kann ich machen?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von macgun, 21

Hallo, vermutlich habt ihr kostengünstig eingekauft - dass der Händler euch noch so entgegenkommt und eine Reparatur anbietet ist heutzutage eher die Ausnahme - ich würde das Angebot annehmen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten