Frage von sonne5783, 15

Kauf eines Bauplatzes, wie verbindlich ist die Exposé?

Wir haben im Januar einen Bauplatz gekauft. im Bauplatz-Exposé wurde unter der Rubrik "Kommunikation" die Verfügbarkeit von DSL, Kabelanschluss und Glasfaseranschluss als vorhanden ausgewiesen. Als wir den Kabelanschluss beantragt haben, wurden wir durch die unitymedia BW GmbH informiert, dass das Baugebiet nicht am Verteilernetz angeschlossen ist und der Anschluss da das Multimediakabel nicht möglich ist. Aktuell sind nur die Telefonanschlüsse vorhanden. Meine Frage hierzu: Wie verbindlich sind die Angaben in der Bauplatz-Exposé oder haben wir die Möglichkeit gegen die Stadt vorzugehen und Ansprüche für Kosten der nun benötigte Anschlüsse einer SAT-Schüssel geltend zu machen? Wenn jemand in ähnlichen Situationen schon Erfahrungen gemacht hat oder weiß wie die Rechtslage ist, wäre ich über jede Erfahrung und Information dankbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten