Frage von dxpeaszgxld, 54

Kauf betrug ist das betrug?

Also habe etwas verkauft es sind 5000 Karten für 250€ so mir wurden Angebote von 100-130€ gemacht wen ich nun also sage bzw eine klar information auf der Auktion geb das ich bei einem preis von 100€ nur die Hälfte an Karten selbst ausgewählt versende ist das dan betrug oder ist er dan selber schuld wen er kauft

Und 2. Frage ich hab ihm paar Bilder meiner Karten geschickt was ich so habe hab aber nie gesagt welche dabei sind nur das ich sie besitze und sie aber evtl dan nicht mit in diesem packet dabei sind ist das dan betrug wen ich davor ne info raus gegeben habe das sie Zufall ausgewählt sind bei einem preis von 100€ ist das betrug kann er mich dan anzeigen obwohl ich eine information gegeben habe

Antwort
von dieLuka, 27

Du hast 5000 Karten die insgesammt 250 € wert sind und willst 2500 für 100 € verkaufen?

Warum soll das nen Betrug sein? Du machst doch eher verlust und keinen Gewinn?
Oder verkaufst du die Karten 2 mal?

wenn die vor dem Kauf klar machst das die Bilder nur muster sind und es 2500 Karten nach Zufall gibt ist das völlig ok. Das machen Anbieter öfter.

Kommentar von dxpeaszgxld ,

also ich habe 5000€ angeboten und ein Bild eingestellt was beispielbild ist so er hat mir 100€ geboten ich hab darauf hin auf mein Angebot was zu Verkauf steht geschrieben bei Kauf im wert von 100€ gibt es nur die Hälfte und selbst ausgewählt was heißt ich mach kein betrug oder?

Antwort
von unddannkamessah, 12

Wenn du auf den Bildern Beispiele gezeigt hast (die laut Beschreibung dabei sein sollten) und diese Karten sind bei den 5000 nicht dabei, dann ist das Betrug.
Wenn du nur 2500 verkaufst und ausdrücklich sagst dass du sie selbst auswählst, dann nicht.

Antwort
von Rheinflip, 22

Du willst nur die schlechte Hälfte abgeben?  DU weisst selbst,  wie unseriös  das ist. 

Kommentar von dxpeaszgxld ,

nenene ich gebe egal was es ist die Hälfte ob gut oder schlecht ich geb hakt nur die Hälfte der ganzen da es ja auch nur der halbe preis ist den sie zahlen

Antwort
von Annika26071998, 17

"Dan" schreibt man mit 2x n. => Dann
Gleiches Spiel bei "wen", das heißt sogar noch etwas anderes als wenn
Lernt es doch endlich Leute 😡

Antwort
von melman86c, 14

1. Was für ein grausames Deutsch.

2. Wenn jemand dir ein Angebot macht und 130€ zahlt für das Paket was 5000 Karten beinhaltet, du einwilligst und nur 2500 schickst, dann ist es Betrug von deiner Seite aus.

Kommentar von dxpeaszgxld ,

1.was für ein grausames rumgeheule 2. wen ich aber klar und deutlich eine info schreibe wo steht bei 100€ gibt es nur die Hälfte ist es ja kein betrug

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community