Frage von xNerdGirlx, 47

Katzennassfutter- Wie lange im Terrarium?

Hallo :)

Ich habe einen Weißbauchigel, welcher gerne Katzentrocken- und Nassfutter frisst. Nun ist aber das Problem, dass er nicht sonderlich viel isst und das Katzenfutter schnell anfängt zu schimmeln... Hättet ihr da eine Lösung für mich? Könnte ich die Hälfte des Katzennassfutters in den Napf machen und den Rest einen Tag aufgebewahren? Wenn ja, wo?

LG :)

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katze & Katzen, 18

Hallo xNerdGirlx,

ich weiß nicht wo du wohnst, aber es gibt Igelhilfe-Vereine ! Denn man darf auch laut Gesetz, einen Igel nicht einfach so mit ins Haus holen. Das ist Strafbar, da der Igel eine geschütze Art ist !
Die Ernährung sollte niemals einseitig sein. Also bitte nicht nur Katzendosenfutter geben und erst Recht kein Trokenfutter ! Es gibt extra Igel-Trockenfutter.

Ein Igel braucht, zur gesunden Ernährung:
-Katzen- oder Hundedosenfutter
-Eier (hartgekocht oder als Rührei)
-Geflügelfleisch (gekocht)
-Hackfleisch (kurz anbraten, so dass es durch gegart ist)

Als darunter zu mischende „Ballaststoffe“ (zur guten Verdauung
unerlässlich) eignen sich:
-Weizenkleie
-Haferflocken
-Igeltrockenfutter

Hier mal der Link zu Igel-Pro:

http://www.pro-igel.de/igel\_gefunden/gefunden.html

Dort bekommst du gaaaaanz viele hilfreiche Info, klick dich mal durch. Da findest du auch zur Ernährung Ratschläge und Rezepte !

Alles Gute

LG


Kommentar von xNerdGirlx ,

Danke für die Antwort :) Ich gebe meinem Igel nicht immer das Selbe, Abwechslung ist immer gut :D Auf einer Igelseite habe ich mal gelesen, dass dieses spezielle "igelfutter" gar nicht sooo unbedingt gut sein soll..

Antwort
von xbumblebee, 22

Tu einfach soviel rein wie er frisst. Die Katzenfutterdose kannst du getrost ein bis zwei Tage stehen lassen, im Kühlschrank sogar noch ein wenig länger. Nur gut mit Frischhaltefolie oder -deckel abdecken damit es nicht antrocknet und keine Fliegen rangehen :)

Kommentar von NaniW ,

Hallo xbumblebee,

möchtest du denn einen Teller essen, den ich dir morgens völlig überfüllt vor die Nase stelle, Abends noch essen, oder am nächsten Tag ? Also warum sollte das der Igel ? Zudem muss die Ernährung von Igeln vielfältig sein.

Alles Gute

LG

Kommentar von xbumblebee ,

Warum denn einen völlig überfüllten Teller? Ich schrieb dass xNerdGirlx ihrem Igel soviel in den Napf füllen soll, wie er auch frisst. Das was in der Futterdose übrig bleibt sollte sie abdecken und/oder in den Kühlschrank stellen. So mach ich das bei meinen Katzen auch, den Rest kriegen sie dann Abends oder am nächsten Tag oO

Die Fragestellerin fragte ja nicht nach der Ernährung der Igel, wovon ich zugegeben nicht viel weiß da ich nunmal keine Igel pflege, sondern wie und ob man das geöffnete Nassfutter lagern kann.

Antwort
von MiraAnui, 22

wie wärs mit weniger reinstellen? Und den rest in den Kühlschrank, das hält locker 2,3 Tage wenn es kühl steht

Kommentar von xNerdGirlx ,

Will ich ja, deshalb die Frage :) Ich wusste nicht, ob ich das in den Kühlschrank machen soll oder ob es sich allgemein nicht lange hält.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten