Frage von LxxTMselena, 21

Katzenmutter ersatz?

Meine Tante hat sich neulich eine neue Katze zugelegt, nachdem ihre vorherige bei einer Operation verstarb. Nun stellten wir fest, dass die Katze theoretisch noch viel zu jung wäre um von ihrer Mutter getrennt zu werden.
Was können wir tun damit die Katze (7 Wochen alt) keine Psychischen Störungen erleidet. (Erste Anzeichen sind schon zu erkennen)
Hilft es eine zweite Katze zu holen oder wie können wir sonst so gut wie möglich ein Muttersatz werden?

Antwort
von melinaschneid, 21

Wenn ihr die Möglichkeit habt nochmal bis zur 12 Woche zurück zur Mutter. Das wäre die beste Lösung. Ihr könntet auch mal im Tierschutz anrufen und fragen ob sie gerade eine katze mit kitten haben die sehr sozial ist. Manchmal klappt es so einer katze ein kitten "unterzuschieben" bis es alt genug ist. Sollte all das nicht klappen sucht euch ein Kitten welches mindestens 12 Wochen bei der Mutter war und gut sozialisiert ist. Das kleine kann sich dann noch viel anschauen und das fehlende kompensieren. Ein zweites kitten brächtet ihr eh. Katzen Babys alleine zu halten ist Tierquälerei. Das wäre wie wenn man einen Kleinkind vorenthält mit gleichaltrigen zu spielen.

Kommentar von LxxTMselena ,

Wir haben die Verkäufer angerufen, jedoch wollten sie die Katze nicht wieder aufnehmen.
Aber vielen Dank

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 12

Ja, besorgt noch eine Katze, wenn möglich  1 bis 3 Monate älter als das Kleine, dann sollte es gut werden und Dein Baby keine Schäden bekommen oder sich zu ner Problemkatze zu entwickeln.

Antwort
von DCKLFMBL, 17

am besten eine weibliche Katze die schonmal junge hatte oder die eine Totgeburt hatte 

Kommentar von melinaschneid ,

Das würde gar nichts bringen. Nur weil eine katze schon mal Babys hatte heißt nicht das die für ein fremdes kitten Muttergefühle entwickelt.

Kommentar von DCKLFMBL ,

aber die Wahrscheinlichkeit ist höher als bei einer Katze die nie junge hatte

Kommentar von melinaschneid ,

Das beste wäre ein mindestens 12 Wochen altes gut sozialisiertes kitten aufzunehmen. Davon würde das kleine am meisten profitieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten