Frage von Emmacharlotte1, 67

Katzenftter getreidefrei?

Hey. Also ich kaufe online immer Katzenfutter von animonda carny für meine Katzen, da es dort günstiger ist als im Laden. Momentan sind aber die meisten Sorten davon ausverkauft und ich müsste eigentlich jetzt mal wieder was bestellen da mein Vorrat langsam zu Neige geht. Außerdem fressen sie die Marke momentan auch nicht mehr so gern hab ich das Gefühl, vielleicht wirds langsam langweilig für die beiden. Welche Sorten vom getreidefreiem Katzenfutter sind noch gut? Habt ihr da einige Erfahrungen und Tipps für mich? Es sollte auch nicht zu teuer sein da ich nicht so viel verdiene. Das von Premiere ist vom Preis her noch ok für mich. Ist das gut oder hat es zu wenig Fleischanteil? Hier einmal die Zusammensetzung davon: 40% Rind (aus Herzen, Fleisch, Lungen, Lebern), 31% Brühe, 21% Huhn (aus Herzen, Fleisch, Lebern), 7% Wild, 1% Mineralstoffe Feuchtegehalt 79% Danke schonmal für die Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Naiver, 30

Hallo Emmacharlotte...,
Guut, dass du auf die Inhalte schaust...! Die Mühe machen sich leider nur wenige und dabei ist es bei Futter das Allerwichtigste! Viel wichtiger als die Futtermarken. Denn ich erlebte es schon mehrfach, dass Bestandteile, zumindest deren Mengen, auch mal wechselten. Vom angefragten Fleischanteil ist dein Futter doch wirklich reichhaltig... Kompliment, gut gewählt! Wie es weiter in der Inhaltsliste ausschaut, musst du bitte selber schauen.

Markennamen kann ich dir leider nicht nennen, Supermarkt-Marken fallen grundsätzlich unter den Tisch (ALDIs LUX hat wenigstens guten Fleischanteil und kein Zucker!). Statt an Marken, würde ich mich also NUR an den angegebenen Inhalten des Futters orientieren:
- es darf eben KEIN Zucker, -Ersatzstoff, "Karamell" darin sein.. <= schädlich!
- ebenso keine pflanzlichen Stoffe, also Getreide, Kräuter... usw <= schädlich!
- Katzen brauchen jedoch "Taurin"
- Katzen sind reine Fleischfreser,
das Dosenfutter sollte deshalb aus mind. 60% Fleisch bestehen!

Nimm dir zum Einkaufen eine kleine Lupe mit- Die Bestandteile sind in der Regel auf den Dosen fast unlesbar gestaltet. Hier ein paar wichtige Links, gut zu wissen, auch wenn du nicht roh füttern wilst.

http://www.cat-care.de/cms/index.php/katzen-w%C3%BCrden-m%C3%A4use-kaufen
http://www.savannahcats.de/katzenernaehrung.html
http://www.kretakatzen.de/Ernaehrung/Naehrwert1.htm
http://www.dr-hoenicke.de/html/rohfutterung.html

Wenn Taurin nicht angegeben sein sollte, ists nicht drin, davon muss man leider ausgehen. Dann entfällt jenes Futter als Dauermahl! *ernstmeine* Es gibt Futterzusätze mit Taurin, die sollten dann dazu. Nicht zufällig sind Mäuse die Lieblingsspeise der Katzen, sie sind die Tiere mit dem höchsten(!) Tauringehalt! Rind hat leider deutlich weniger Taurin!

Ach, und nicht vergessen: Bitte KEINE, Belohnungen ungekochten Schweinefleisches! Damit kann ein tödlicher Virus übertragen werden, der für uns Menschen völlig ungefährlich ist.

So, jetzt weißt du alles! Viel Erfolg und Freude dir mit deinen Viechern und denen einen ...guten Appetit! :- )


Wichtig schnell noch, auch für andere
was man einer Katze auf gar keinen Fall geben darf...

Die Konservierungsstoffe Benzosäure (E 210), Natrium- (E 211), Kalium- (E212) und Kalziumbenzoat (E 213) sind für Katzen giftig (z.B. in Lachs- oder Krabbenprodukten enthalten)!
Zwiebeln, aber auch Knoblauch, Bärlauch, Schnittlauch und Lauch führen bei Katzen zu einer Zerstörung der roten Blutkörperchen und damit zu einer lebensbedrohlichen Situation...!
Also wieder: Nicht an Menschenfutter naschen lassen...!

Steinobst wie Pfirsiche oder Aprikosen sind schädlich. Bereits kleinste Mengen von Weintrauben oder Rosinen lösen akutes Nierenversagen aus...!
Grüne Paprika, rohe Kartoffeln und Bohnen führen ebenfalls zu Vergiftungen.

Kommentar von Naiver ,

Ach, und ich vergaß ganz... Natürlich bitte keine Milch! :- )

Kommentar von Naiver ,

Und, weil es so abwegig ist, vergaß ich doch = Kein Trockenfutter! :- )

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Danke für die Antwort. Das hilft mir sehr weiter.

Das Futter was ich mir aus geguckt habe was ich vom Preis her auch noch verkraften kann scheint alles wichtige zu beinhalten und die von dir angegebenen schlechten Inhalte nicht. :) 

Dann werde ich mich mal an meine Bestellung machen und hoffe dass die beiden dass auch mögen denn bei Dosenfutter sind sie ganz schön wählerisch.

Trockenfutter gibts bei mir nur noch als kleines Leckerlie zum selbst erarbeiten ;)

Kommentar von Naiver ,

Meinen herzlichen Dank dir für dein Advents-Sternderl! :- )

Antwort
von Piajustiiix, 34

https://www.lidl.de/de/coshida-selection-katzennahrung-adult/p168958 meiner Katze schmeckt es. :)

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Ich dachte eher an Nassfutter aber trotzdem danke. :) 

Trockenfutter in getreidefrei und günstig ist auch schwer zu finden.

Ich werde das mal testen obs ihnen schmeckt weil ich da momentan ein echt teures kaufen muss ^^

Kommentar von Piajustiiix ,

Gibt's auch bei Lidl...also einfach bei Google "Lidl" eingeben und dann bei Lidl Katzenfutter eingeben und dann wirst schon finden. 

Antwort
von odinsfrauchen, 42

Real Nature oder wilderness ist sehr hochwertig und gibt es auch Getreide frei.
Gibt es bei fressnapf

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Ja davon kriegen sie das Trockenfutter aber es ist sehr teuer und das Nassfutter übersteigt leider meine Möglichkeiten.

Kommentar von odinsfrauchen ,

mhh select gold ist etwas preiswerter

Antwort
von Narva, 36

Schau mal bei Zooplus.de ich bestelle da mein Futter die haben ein gutes Preis Leistungs Verhältniss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten