Frage von Mikamouse, 148

Katzenflöhe bitte helft mir?

Vor zwei Wochen entdeckte ich das unser kleiner Kater Flöhe hat, nachdem ich zerbissen war. Er bekam Frontline Combo und die Wohnung wurde gesaugt, mit dem Dampfreiniger und Ardap Umgebungsspray behandelt. Nach zwei Tagen kämte ich auch nichts mehr aus seinem Fell. 

Nun nach zwei Wochen hatte er wieder sporadisch zwei Flöhe im Fell und ich neue Bisse. Das Frontline Combo müsste ja noch wirken oder?? Es behandelt ja auch die Umgebung mit so das die Flöhe sich nicht vermehren können. Hoffe es geht nicht wieder von vorne los, bin bissel verzweifelt.

Wann kann ich ihm wieder Floh mittel geben und wie lange kann sich sowas hinziehen.

Fogger wollte ich nicht nehmen da wir drei kleine Kinder haben. Nur zur Not falls die Kids auch gebissen werden sollten.

Was habt ihr für Erfahrungen mit Frontline Combo gemacht und wird man die Bücher jemals los??

Antwort
von Kandahar, 137

Kauft euch beim Tierarzt oder in der Apotheke Frontline für die Katze und für die Wohnung müsst ihr euch ein Spray besorgen. Außerdem müsst ihr alle Textilien (Katzendecke, euer Bettzeug usw.) so heiß wie möglich waschen.

Antwort
von miezepussi, 129

Geh zum Tierarzt, der kann Dir ein Anti-Floh-Mittel verkaufen.

Wir haben nichts was wir Dir geben könnten.

Antwort
von ixbein, 115

Hallo,

ich hatte das Problem auch ein Mal und habe das auch nicht in den Griff bekommen, ohne die Wohnung und Textilien zu behandeln.

Können die Kinder nicht 2 Tage zur Oma oder so?

Viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community