Frage von Lis12j, 37

Katzen Urin Geruch aus teppich kriegen?

Hi , wr haben 4 kleine Kätzchen und die haben wohl oft wo wir nicht hin geguckt haben auf den Teppich gemacht und jetzt stinkt das soo Mega , wir haben schon mit Essig versucht das irgendwie rauszukriegen , Parfüm würde auch nicht helfen , kennt ihr irgendwas wirksames was dagegen hilft ?

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 20

Besorge Dir in einer Tierhandlung ein Anti-Urinspray oder Ecodor (Internet) und besprühe damit erst mal gründlich den Teppich, wie auf der Flasche vorgeschrieben.

Wenn das Zeug trocken ist, kannst Du den Teppich shamponieren und falls es dann noch immer stinkt, nochmal einsprühen.

Ich selbst benutze Ecodor schon seit Jahren und habe davon immer einen Vorrat im Haus, falls mal ein Malheur passiert, oder auch ein fremder, nicht kastrierter Kater in meinem Hof markieren würde.

Antwort
von KathimitKatze, 11

Wenn du den Teppich reinigen lassen kannst, dann ab zur Reinigung. Ansonsten hilft nur ein Reiniger, der den Geruch neutralisiert, wie z.B. Nodor. Es gibt auch einige Reinigungsmittel, die mit Bakterien arbeiten und den Geruch ebenfalls sehr gut neutralisieren. Andere Reinigungsmittel helfen nicht gegen Katzenurin.

Mit Essig oder Essigreiniger zu reinigen ist keine gute Idee, denn da ist Ammoniak drinnen und das riecht ähnlich wie Urin. Da pinkeln Katzen dann erst recht hin.

Wenn du mehr darüber erfahren willst, warum Katzen in die Wohnung pinkeln und was du dagegen tun kannst, findest du hier einige gute Infos: http://www.schlimmerkater.de/katzen/katze-pinkelt-in-die-wohnung/

Man muss sich bewusst machen, dass Katzen nicht ins Katzenklo pinkeln,
um dir einen Gefallen zu tun. Sie pinkeln dort hinein, weil es aus
Katzensicht ein passender Ort ist. Darum ist es wichtig, dass die
Katzentoilette den Katzenbedürfnissen entsprechen und attraktiver ist als andere Stellen: http://www.schlimmerkater.de/katzen/tipps-zum-katzenklo/

Hilft die das weiter?

Antwort
von OnkelTheodor, 27

Da solltest eine Tiefenreinigung durchfuehren,das hilft Dir weiter.Da kannst im Teppichbodendiscounter oder im Baumarkt ein Shamponiergeraet ausleihen,das ist sehr preiswert,aber vor allem sehr gruendlich.

Antwort
von Harald2000, 20

Da hilft nur die Teppichreinigungsfirma, da die Katzen sonst wieder die alten Stellen mit den vertrauten Gerüchen benutzen.

Kommentar von Lis12j ,

aber diese ganzen chemischen Zeugs sind doch giftig

Kommentar von Harald2000 ,

Seit wann sind Reinigungsmittel giftig ?

Kommentar von Lis12j ,

Seit immer?

Kommentar von Harald2000 ,

Zum Trinken sind sie jedenfalls nicht geeignet. Der Teppich wird schon bei der Herstellung chemisch behandelt, damit er nicht gleich von Insekten zerfressen wird. Wen sowas stört, sollte eben zum Steinboden zurückkehren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten