Frage von Katzenkittis, 28

Katzen Mama kümmert sich nicht um Nachwuchs. Was tun?

Hallo

Meine Katze hat vor gut 3 Wochen 4 Babys bekommen( erstgebärend ) und war danach sehr schlapp. Am nächsten Tag mussten wir mit ihr zum Tierarzt, sie bekam Calcium und danach ging es ihr wieder gut( die Babys haben schon Zähne, Augen auf und können krab-robben, sie waren ein bisschen spät dran ). Aber seit ein paar Tagen geht sie nur nochmal hin um sie abzulecken, geht dann weg und wenn die Babys hinterherkommen, rennt sie wieder weg u.s.w. Selbst wenn sie trinken wollen schubst sie sie weg, wir mussten sie richtig festhalten, aber sie hat sich weggestoßen. Wir haben schon Ersatz-Nahrung gekauft aber noch nicht benutzt. Aber sie bettelt ständig bei uns um Essen, was es ist kümmert sie 0. Bei jeder Bewegung rennt sie uns hinterher und springt immer auf den Arbeitstisch. Der einzige der sich um die Babys kümmert, ist ihr kleiner Bruder Kater( obwohl er genau wie sein und ihr Onkel Angst vor ihnen hat bzw. hatte ).

Hat irgendjemand einen Rat für mich was ich tun kann oder kann mir jemand einen guten Katzen-Psycho empfehlen? 🙂

Eine schnelle Antwort wär schön. LG Katzenkittis

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von michi57319, 9

Wenn die Mutter partout nicht säugen will, hat das meistens gute Gründe. Aber das wirst du nur herausfinden, wenn du versuchst, die Kitten mittels Handaufzucht durchzubringen.

Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg dabei. Nimm vorher noch mal Rücksprache mit dem TA.

Antwort
von Charly201221, 8

Das Katzen sich nicht um Ihre Jungen Kümmert kann viele ursachen haben 

wenn sie sich unsicher sind oder es nicht schaffen sich um die kleinen zu kümmern Sprich sie mit der Flasche aufziehen dann kann ich sie aufnhemne kenne mich aus mit Handaufzucht 

lg

Antwort
von Katzenkittis, 3

Danke, habe ich versucht aber anstatt der Babys hat die Mutter das getrunken 😂 Wir glauben sie hatte nicht genug Milch und haben ihr noch mehr Futter gegeben. Jetzt säugt sie wieder aber im sitzen... Ist das normal beim ersten Wurf? Lg Katzenkittis

Antwort
von Helizzra, 18

Dann musst du die kleinen mit der Hand aufziehen 

Kommentar von Helizzra ,

Hatte das gleiche Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community