Frage von schurkraid, 84

Katzen hauen streu immer raus?

Ich musste nun den deckel vom katzenstreu entfernen aber auch mit deckel hauen sie immer streu raus nun ohne deckel ist es brutal wieviel sie raushaun.

Ich kenne katzen vom nachbarn, von meiner mutter, von meiner schwiegermutter, von meiner oma, von früher, usw..

Wirklich keine, keine katze auser genau meine zwei machen das die ich zumindest alle kannte.

und zwar katzen streu rauswerfen.

Ich hab mal zugesehn wie sie das machen. (mit deckel) sie verbuddeln ihr geschäft und beim rausgehen nehmen sie gefühlte 20 körnern mit... sieht dann im bad natürlich sehr gut aus

nun ohne deckel ist das ganze extrem schlimm, sie stellen sich raus, buddeln ihr geschäfft so super zu das sie zwar selten aber auch teilweise den kot mit rausbuddeln, und dann den halben angestrullerten und gekoteten streu am fließenbodenrumliegen hab.

Ich sauge oft am vortag oder kehre zusammen und dann nach dem schlafn gehn in der früh ins bad zu gehn is ne qual auf 10.000 körner zu steigen und immer alle 20 minuten wan die da aufs klo gehen (fühlt sich zumindest so an) bin ich damit den ganzn tag beschäftigt ihnen hinterhet zu räumen.

Warum machen das genau meine katzen? oft wenn ich den tag nicht zuhause bin liegt das katzen streu im flur herum weil sie es mit rausnehmen und dann beim rumteufeln alles verteilen. das nervt gewaltigt.

Ich gehe vom zuhause zur arbeit darf ich schon kehren, komm ich nach hause darf ich kehren, zwischendurch darf ich kehren, vorm bett gehn darf ich kehren.

Es nervt ich bin am tag insgesamt 20 minuten mit zusammenkehrn beschäftigt.

kann man dagegen was tun?

Katzendeckel wieder draufmachen ist keine gute idee stinkt gewaltig und sie machen dann daneben

Antwort
von DrBrko, 84

Wie wärs mit einem grösseren Katzenklo in XXL Format? Ich würde es auf jeden Fall mal ausprobieren und darunter immer ein altes Badetuch oder ähnliches stellen.

Kommentar von schurkraid ,

hier besteht die gefahr das sie auf badetuch machen sobald ich nen teppich oder sonst was liegen lasse ist der voll....

Und XXl format ist auch nen problem da zuwenig platz

Antwort
von denkfabrik01, 79

Hallo schurkraid,

klingt so, als ob du ein anderes Katzenstreu ausprobieren könntest, das weniger an den Pfoten haftet. Welches? Kann ich dir leider nicht sagen. Ökostreu soll ganz gut sein.

Viele Katzeneltern benutzen auch einfach eine Vorlegematte. Siehe hier: http://www.katzenstreutest.info/katzenstreu-wenn-die-wohnung-zum-badestrand-wird...

Kommentar von schurkraid ,

ich hab ja angst das die katzen dan da drauf machen ^^

Weil gerade der teppichartige .. sie gehen eben gern auf rumliegendes plastik und teppiche.

Z.b. wäschekorb,einkaufskorb die gehen gerne mal da rein wen ich den vergesse wegzuräumen.

Kann mir vorstellen wenn die matte direkt davor liegt machen sie ihr geschäft öfters da drauf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten