Frage von LucyGirl90, 42

Katzen Grundimmunisierung - welcher Abstand?

Hallo zusammen, ich habe seit 2,5 Wochen eine kleine Katze bei mir. Sie wurde von der Vorbesitzerin mit 9 Wochen geimpft (am 18.07.). Sie meinte zu mir die nächste Impfung wäre am 21.09. fällig. Nun habe ich aber gelesen, dass die Auffrischung bereits 3-4 Wochen nach der ersten Impfung passieren soll. Demnach hätte sie ja schon vor 2 Wochen ihre zweite Impfung bekommen sollen. Nun ist die erste Impfung schon 6 Wochen her... Ist das schlimm? Muss ich jetzt nochmal von vorne anfangen mit dem Impfen, sollte ich sie lieber drei Mal impfen lassen? Ich würde dann nächste Woche direkt zur Auffrischung zum Tierarzt gehen für die zweite Impfung. Und dann eventuell nochmal in 4 Wochen oder ist die dritte Impfung nicht nötig?

Antwort
von melinaschneid, 17

Gerade bei so jungen katzen ist es wichtig die Termine zur Grundimmunisierung einzuhalten. Die Katzen haben in dem alter noch Abwehrstoffe durch die Mutter wodurch die Impfstoffe nicht ihre volle Wirkung entfalten können. Ist der Abstand zu groß kann der Körper keinen Impfschutz.

Genauer würde ich das mit dem Tierarzt absprechen. Was man auch machen könnte ist impfen und danach eine Titer Bestimmung des Antikörper durchführen. Dann bist du auf der sicheren Seite. Gerade die Grundimmunisierung ist sehr wichtig.

Antwort
von Hexe121967, 30

Tierarzt anrufen und fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community