Frage von CocoSu, 48

katze wischt ihr po aufm boden ab , was tun?

Hallo , Meine katze wischt nach der toilette immer ihr po aufm boden ab , ich muss immer erstmal lachen weil es so komisch aussieht aber dann fällt mir ein , dass es nicht normal sein kann. Sie ist eine britische kurzhaar katze , wurde vor 3 monaten entwurmt und ihre analdrüsen sind auch nicht dick. Sie ist sehr gepflegt und sie bekommt auch teures essen mit 95 % pures fleisch also sie isst gesunde sachen. Sie ist übrigens 7 monate alt.

Also was kanns außer würmer und analdrüsen entzündung sein ?

Und was kann ich tun ? Arzt gehe ich schon morgen Also müsst ihr das nicjt in die kommentare schreiben !

Lg

Cocosu

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Naiver, 25

Hallo CocoSu...,
Das aufm Po rutschen kenne ich von Viechern mit praller Analdrüse (müssen gar nicht entzündet sein). Eigentlich immer mit ner schnellen Hilfe zur Erlösung erledigt.
Da du aber Würmer (die jucken meines Erachtens doch nicht, dann sollte man sie sehen) und Analdrüsen selbst schon kontrolliert hattest(?), bin ich gespannt, was euer Tierarzt sagte. Schreib es uns bitte hier. Und bestell ihr "gute Besserung!" Son juckender Hintern muss ja unangenehm sein...! ;- )


Kommentar von CocoSu ,

Ja sie wurde vor 3 monaten zuletzt kontolliert , entwurmt ect. Aber sie hat in den kommenden tagen einen termin !

Kommentar von Naiver ,

Fein, dann wird sich alles andere auch herausstellen!
Wurmfreie Zeit euch! Und danke dir herzlich für deine Anerkennung! :- )

Antwort
von Realisti, 29

Mein Glaskugel ist mal wieder defekt.

Geh zum Tierarzt. Wenn es Würmer etc. sind, steckt ihr euch noch an.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 14

Das kann ein Anzeichen für Würmer sein. Nimm am besten ne Kotprobe mit zum Tierarzt. Der kann dann die passende Wurmkur für Deine Katze rausfinden.

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze, 32

Das hört sich schwer nach Würmern an. Wenn möglich, nehmt doch eine Kotprobe mit zum TA. Viel Glück.

Kommentar von CocoSu ,

Wie kann das aber sein ? Sie wurde erst vor 3 monaten entwurmt !

Kommentar von Negreira ,

Erst einmal könnten es andere Würmer als beim letzten Mal sein, z. B. Band- statt Spulwürmer. Die müssen mit 2 verschiedenen Mitteln behandelt werden.

Zum anderen werden wie bei allen Parasiten, immer nur bestimmte Entwicklungsstadien z. B. nur erwachsene, nicht aber die Larven, durch die Wirkstoffe abgetötet. Die Larven entwickeln sich weiter, bis sie dann als Erwachsene wieder "vernichtungsfähig" sind. 
Wenn Deine Katze ziemlich viele Wurmlarven im Körper hatte, werden die sich  alle in unterschiedlicher Entwicklung befunden haben.

Vielleicht mußt Du sogar noch ein weiteres Mal entwurmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten