Frage von HAHGE, 9

Katze wiedergefunden jetzt Allergie?

Hallo, unsere über alles geliebt Katze ist wiedergekommen (nach einem ganzen Jahr!) sie war gechipt und so konnten wir "herrausfinden" das es auch wirklich unsere war. Allerdings war uns als wir die Katze damals hatten nicht bewusst das meine Mutter eine Allergie hat. Das weiß sie seit ein paar Wochen. Unsere Katze bedeutet uns wirklich viel aber wenn es nicht anders geht müssen wir uns damit abfinden das wir sie weggeben müssen? Wir haben uns so gefreut das sie zurück ist (wir dachten sie wäre tot)... Ist das quälerei? Meine Mutter würde sie eh nicht in ihr Schlafzimmer lassen

Antwort
von teutonix1, 6

Vielleicht kann die Mutter sich ja desensibilisieren lassen. Ihr Allergologe kann sie beraten.

Kommentar von HAHGE ,

Okay werden wir versuchen danke :)

Kommentar von teutonix1 ,

Bei meiner Nachbarin hat es geklappt, die hat jetzt 2 Katzen und 1 Hund.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten