Frage von Sevgilim27, 58

Katze was hat sie?

Meine Heranwachsende Katze hat sich gestern 2 mal übergeben außerdem frisst sie nicht mehr richtig was könnte los sein und wenn man sie hoch nehmen möchte miaut sie was sie vorher nie getan hat

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 6

Hast Du evtl. irgend welche Zimmerpflanzen rumstehen, an denen Deine Katze geknabbert hat und die womöglich sogar für Katzen giftig sind?

Google mal nach Giftpflanzen für Katzen und dann bekommst Du ne Menge Links mit Listen, die allerdings nicht vollständig sind, also vergleiche sie.

Sollte was Giftiges dabei gewesen sein, solltest Du schnellstens mit der Katze zum Tierarzt gehen.

Falls das nicht der Fall ist, kannst Du Deiner Katze ein wenig Naturjoghurt geben, das hilft in den meisten Fällen gegen Erbrechen und auch gegen Durchfall.

Sollte Deine Katze aber weiterhin erbrechen, solltest Du darauf achten, dass sie trinkt und dann mit der Katze zum TA gehen.

Antwort
von FragenMeister69, 29

Vielleicht hat sie etwas schlechtes gegeseen oder sie ist krank, vielleicht sogar verletzt. Du solltest UNBEDINGT zum Tierarzt gehen. Vielleicht hat sie aber auch nur Stimmungs-Schwankungen.

Antwort
von Walli123, 30

Das hört sich schlecht an. Warst du schon beim Tierarzt oder hat sie im letzter Zeit was gegessen oder getrunken, was sie noch nicht verkraftet. Erzähl dem Tierarzt, was sie dir letzten Woche gegessen und getrunken hat. Hoffe ich konnte dir und deiner Katze helfen.

Walli

Antwort
von Vani160903, 20

Gehe zum TA. Kann es sein, dass Du weitere Tiere besitzt (wie z.B. Hamster, deren Heu manchmal auf dem Boden liegt, wo die Katze (meine zumindest) allzugerne was von frisst und dann spuckt)? Oder schwanger (eine Theorie, mit Schwangerschaft einer Katze kenne ich mich nicht aus), falls Sie eine Kätzin ist? Oder hat Deine Katze Katzengras gefressen?

LG

Kommentar von Sevgilim27 ,

Nein sie ist das einzige Haustier und gebe ihr das normale Katzenfutter aus dem Discounter für juniors

Kommentar von Vani160903 ,

Hast Du Ihr immer dasselbe Futter gegeben, oder jetzt gerade frisch gewechselt?
Ich würde damit definitiv zum Tierarzt (TA) gehen, schließlich kann Dein kleiner Fellknäuel etwas nicht so berauschendes haben. Hat Sie heute schon gespuckt, oder hat Sie sich wieder ein bisschen erholt?

LG

Kommentar von Sevgilim27 ,

Lediglich den Discounter gewechselt und ja Termin wurde bereits gemacht aber es hat sich zum Glück etwas erholt heute 

Kommentar von Vani160903 ,

Gut 👍🏼

LG

Antwort
von BinciCat, 25

Ich kann dir nur raten zum Tierarzt zu gehen, bevor noch schlimmere Anzeichen auftauchen.

Der kann dir am besten helfen :)

LG

Antwort
von Geisterstunde, 5

Der Tierarzt kann es Dir ganz genau sagen - nachdem er die Katze untersucht hat.

Antwort
von kruemel84, 18

Hi Sevgilim27,

pack den Tiger ein und geh zum Tierarzt!

Kraul die Fellnase von mir und Lg kruemel;-)

Kommentar von charmingwolf ,

Krauls mich auch???

Antwort
von oki11, 27

Freilaufend??

Kommentar von Sevgilim27 ,

Nein

Kommentar von oki11 ,

Nun es kann mal passieren, dass sich eine Katze den Magen verdirbt und dann auch so reagiert wie Deine.

Ich würde aber zur Not einfach einen TA nachsehen lassen

Hoffe es geht ihr bald wieder besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten