Katze vermisst, wie stehen die Chancen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich halte Dir die Daumen, daß Du Deinen Kater zurück bekommst. Kann es nicht sein, daß ihn jemand mit zu sich genommen hat? Der Kater ist noch jung, vielleicht denkt jemand, daß er niemandem gehört? Wenn er gechipt ist, kann man das ja von außen nicht sehen. Da wäre es dann, wenn er wieder da ist, sehr hilfreich, wenn Du ihn beim Kastrieren auch gleich tätowieren läßt, damit jeder sieht, daß man sich um das Kerlchen kümmert. Ich habe neben Flugblättern immer Anzeigen in die Zeitungen gesetzt, am besten sind da die kostenlosen Reklameblättchen, die in den meisten Regionen ein-oder zweimal in der Woche verteilt werden. Die lesen die meisten Leute aufmerksamer, als die Tageszeitungen. Auch an den Info-Boards in Supermärkten, wo man auch Dinge an-und verkaufen kann, machen sich solche Gesuche, evtl.. am besten mit Photo, sehr gut.

Wie gesagt, ich hoffe, Du findest ihn. Vielleicht meldest Du Dich dann und gibst "Entwarnung"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BL4CKBURN
06.12.2015, 00:25

Ich werde gleich Montag bei der Zeitung eine Anzeige erstellen falls er bis dann noch nicht daheim ist. Wenn er wieder da ist werde ich auf jeden Fall dazu schreiben das ich Ihn wieder habe. Ich wollte ihn ja diesen Monat Kastrieren und Tattoowieren ..

0

Hallo,
Also ich habe 4 Katzen Zuhause und 3 von ihnen sind auch öfters paar tage weg und kommen immer wieder nach hause zum Beispiel wenn sie Hunger haben wenn sie draußen nichts fangen oder das Wetter schlecht ist. Katzen finden immer wieder einen Grund nach Hause zu kommen.
Du solltest auf jeden Fall überall mal nach schauen in Häusern, Ställen oder Keller wo sie ein gesperrt sein könnte vor allem da wo sie einmal eingesperrt wurde das ist bei meinem Kater öfters so.

Ist bei euch in der nähe noch ne Straße ?

Und noch ein Tipp:
Du könntest Flugblätter in deiner Nähe verteilen bzw. auf hängen mit einem Bild deiner Katze und Infos über sie.
Und die Nachbarn fragen ob sie deine Katze gesehen haben und bitten dir Bescheid geben wenn sie sie sehen

Ich hoffe sie kommt bald wieder zu dir zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BL4CKBURN
06.12.2015, 00:21

Habe bereits bei jedem nachbar Flyer in den Briefkasten gelegt, hoffe echt er taucht wieder auf ..

0
Kommentar von Michaela199
06.12.2015, 01:16

die meisten Katzen kommen nach dem 5 Tag wieder zurück. meine Katze War schon mal 10 Tage weg von Zuhause und ist dann wieder zurück gekehrt. Auf jedem Fall drück ich dir die Daumen das ist bald wieder kommt ^^

0

Überall Zettel mit Bild aufhängen. Tierheime und Tierärzte in der Nähe verständigen. Ordnungsamt falls eine tote Katze irgendwo gefunden werden sollte. Ist er kastriert? Wenn nicht, kann er auf Brautschau sein. Das kann etwas dauern. So wie sich das anhört, ist er aber gechipt und bei Tasso gemeldet. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass er bald wiederkommt. Die größten Chancen ihn zu finden gibt es nachts,wenn alles still ist. Mal mit Leckerchen rappeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unsere war auch mal weg da hat der nachbar sie eingesperrt

leider sind auch viele tierquäler unterwegs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wohn auch ländlich :D und meine katze war eig auch immer da ^^ aber ein mal da war se ne woche lang weg und ich hab die überall gesucht und so und auf einmal war sie wieder da :D wir sind schon fast davon ausgegangen, dass se tot war und warn schon voll traurig und dann stand die einfach vor der tür :D das war echt so cool ^^ War wohl iwo in ner scheune eingesperrt oder so.. Probiers vlt mal mit so vermisst plakaten oder so Viel glück :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BL4CKBURN
06.12.2015, 00:22

Echt? Stand sie einfach wieder vor der Tür? Ich geh diese Nacht nochmal raus suchen ich hoffe echt ich finde ihn 

0

Unserer war mal eine Woche weg.. und wo war er? Bei meiner Tante, die nebenan wohnt. Keine Ahnung warum. Als wir es von ihr erfahren haben und ihn holen wollten, war er nicht mehr da, und als wir heim kamen, saß er vor der Tür :D

3 Monate später, war er wieder weg... aber da ist er dann nicht mehr nach hause gekommen, sondern wir haben ihn gefunden :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid, dass ich das sage, aber meine Katze war weg und wurde paar Monate wurde sie auf nen Dachboden gefunden... Getötet mit nem Sparten... Trotzdem viel Glück bei der Suche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BL4CKBURN
05.12.2015, 23:30

Alter o.o  solchen Menschen sollte man genau das gleiche antun ! Ich verstehs ja das man Katzen nicht mag aber das ist noch lang keine rechtfertigung einem Unschuldigen Tier sowas anzutun..

0
Kommentar von MrTob98
05.12.2015, 23:32

Isso

0