Frage von spiegelzelt, 362

Kann man eine Katze vegan ernähren?

Schließlich sind sie Pflanzenfresser

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze, 160

Schließlich sind sie Pflanzenfresser


Von welchem Planeten kommst du, und was für Katzen gibt es da?


Die Katzen vom Planeten Erde sind durchweg Carnivoren und können nur Fleisch verdauen. Für pflanzliche Nahrung ist ihr Darm viel zu kurz und die Nahrung würde ungenützt ausgeschieden, würde zudem zu Bauchschmerzen und Durchfall führen. 

Deine Katze würde sich bedanken... . 

Katzen vegan zu ernähren verstößt gegen das Tierschutzgesetz, dass einen Tierhalter verpflichtet, sein Tier artgerecht zu ernähren!

Lass die Idee ganz schnell wieder fallen. Katzen brauchen Futter, welches mindestens 60 - 80 % Fleisch enthält, weder Getreide noch Zucker, der pflanzliche Gehalt in Form von Kartoffel, Pastinake... darf die 5%-Marke nicht überschreiten. Und es muss Taurin enthalten sein.

Mit veganer Ernährung würdest du deine Katze langsam umbringen, bzw. sie würde es vermutlich nicht mal anrühren.

Kommentar von portobella ,

Meine Katzen sind auch Pflanzenfresser, bezieht sich aber nur auf Katzengras, die würden mir was erzählen, wenn ich sie nur mit "Grünzeug" füttern würde.

Antwort
von mysunrise, 176

Katzen sind reine Fleischfresser, deren natürliche Ernährung zu etwa drei bis fünf Prozent aus pflanzlichen Bestandteilen besteht. Auf diese Art der Nahrung ist der Katzenkörper optimal ausgerichtet, wie zum Beispiel das Raubtiergebiss, die aggressive Magensäure und auch der für einen Fleischfresser typische kurze Darm zeigen.

Pflanzliche Bestandteile, wie sie vegane Katzenernährung mit sich bringt, kann die Katze dagegen kaum bis nicht verwerten und stellt eine ständige Belastung für den Stoffwechsel dar, der diesen "Sondermüll" für den Katzenkörper abtransportieren muss. Eine ständige Gefahr für die Gesundheit.

Vegane Katzenernährung hat mit artgerechter und gesunder Ernährung h für einen Fleischfresser jedoch nichts zu tun, auch wenn dies häufig propagiert wird. Auch die Angabe, dass eine Futtermittelallergie bei Fleischverzicht nahezu gänzlich ausgeschlossen werden kann, ist nicht richtig.

Kommentar von ASmellOfRoses ,

Ach so - Schwein, Rind, Kalb, Lachs, Pute, Wild und Huhn sind demnach "artgerechte" Nahrung für die Katze - alles klar... Danke ! :)

Kommentar von portobella ,

Ja, denn es ist mir zu anstrengend täglich 10-12 Mäuse zu fangen, denn das ist der Tagesbedarf einer Katze.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 93

mal ne herde katzen ein maisfeld abgrasen sehen? vermutlich eher nicht

katzen sind reine fleischfresser. sie ernähren sich eigentlich nur von mäusen und ein paar vögeln. eine sinnvolle vegane oder vegetarische ernährung ohne konsequenzen für die geusndheit und lebenserwartung der katze ist nicht möglich.

Kommentar von ASmellOfRoses ,

Bleibt zu hoffen, dass der örtliche Jäger der Katze eine sinnvolle Gesundheit und Lebenserwartung ohne Konsequenzen zugesteht, wenn sie in "seinem" Revier ihrer natürlichen Lebensweise nachkommt...:)

Kommentar von palusa ,

du weißt schon dass jäger innerhalb der ortschaft und in einem bestimmten umkreis außenherum nicht schießen dürfen.. ?

Kommentar von ASmellOfRoses ,

Mal ne Horde Katzen ein Rind, Schwein oder einen Schwarm Lachse in Nordamerika erlegen sehen...? Vermutlich auch nicht !!

Kommentar von palusa ,

lachs ist auch keine sinnvolle katzeernährung, sollte nur leckerchen sein.

wollen wir nun darüber diskutieren dass ein rind mit ner maus igendwie mehr gemeinsam hat als ein maiskolben? dass es, zum beispiel, beides die nahrung eines carnivoren ist?

madame, ich weiß dass du zickig bist weil dir ne antwort nicht gepasst hat aber das heißt leider nicht dass ich nicht weiß wovon ich rede ;)

Antwort
von ingwer16, 173

Katzen sind Pflanzenfresser ? Du irrst gewaltig !! 🙄

Antwort
von Akka2323, 124

Tu das keiner Katze an. Das ist Tierquälerei.

Antwort
von Kreidler51, 150

Wo hast du dass denn her Katzen sind Jäger und essen Fleisch.

Antwort
von dadita, 77

Ach du meine Güte, das kann doch nicht dein Ernst sein. 

Katzen sind Fleischfresser, es sind Raubtiere. Sie "vegan" zu ernähern ist Tierquälerei...nichts weiter.

Kommentar von ASmellOfRoses ,

Darf ich fragen, wo, wie und vor allem was deine sog. "Raubtiere" jagen ??

Inwiefern ist der ortsnahe Jäger/Bauer damit einverstanden ?

Kommentar von dadita ,

Dein ernst? Kleinnager? Das Spiel von Katz und Maus sollte sich inzwischen herumgesprochen haben.

Oder aber der Besitzer versorgt sie mit Fleisch in Form von Katzenfutter...aber ihr Verdauungssystem ist nunmal auf eine fleischhaltige Ernäherung ausgelegt, eine Katze ist und bleibt ein Carnivor.

Antwort
von sahov, 186

Katzen sind Pflanzenfresser?
Das erklärt somit auch die vielen Geschmacksrichtungen beim Futter (Rind, Lachs, Huhn,...)

Kommentar von ASmellOfRoses ,

Hmm...

Also, ich hab in freier Wildbahn noch keine Katzen Rinder, Lachse oder Hühner jagen sehen...:)

Hab ich was verpasst ?? :)

Kommentar von sahov ,

Es gibt auch Grosskatzen ;)

Kommentar von ASmellOfRoses ,

Klar gibt es die - nur ging es nicht um die in der Frage...;)

Antwort
von Buckykater, 18

Katzen sind reine Fleischfresser. Man kann sie nicht vegan ernähren

Antwort
von sabbelist, 140

Katzen sind FLEISCHFRESSER. Vegane Ernährung macht Sie krank

Antwort
von grubenschmalz, 27

Völliger Quatsch. Es sind keine Pflanzen-, sondern reine Fleischfresser.

Kommentar von spiegelzelt ,

ich weiß

Antwort
von Omnivore10, 65

Nein das geht nicht!

Das ist aktive Tierquälerei!

Seit wann sind Katzen Pflanzenfresser? Katzen sind Fleischfresser und zwar ALLE Katzen! Wild-, wie auch Haus!

schau mal hier:

Ein Löwe verputzt gerade ein Tofuburger


Kommentar von spiegelzelt ,

Aber Manche füttern doch ihre Hunde auch vegan.

Kommentar von Omnivore10 ,

genau....und betreiben damit aktive Tierquälerei!

Was einige Tierrechtler mit ihren Haustieren anstellen ändert nicht die zoologische Einordnung der Tiere!

Antwort
von bauernmaedl, 86

Um Himmels Willen, das kannst du doch nicht ernst meinen?! Katzen sind Fleischfresser!

Antwort
von eostre, 74

Na, da gab es aber schon bessere trollfragen.

Antwort
von Undsonstso, 138

Ernsthaft..? Sind sie nicht und somit ist das für mich Tierquälerei.

Kommentar von spiegelzelt ,

ich ernähre meine Schlange und meinen Hund auch vegan damit leben sie gesund und werden älter

Kommentar von Undsonstso ,

Darf ich mal wissen, was für eine Schlange das sein soll...?

Kommentar von tevau ,

Woher willst Du wissen, dass es für sie gesünder ist und sie länger leben?

Kommentar von hauseltr ,

Ich gebe dir vollkommen recht mit der veganen Ernährung. Mein Krokodil frisst am liebsten Veganer!

Kommentar von Nyaruko ,

Wie hast du das geschafft? 
Mein Krokodil spuckt sie immer aus. :(

Kommentar von fluffiknuffi ,

Meines gerät in Panik und rennt schreiend davon...

Kommentar von Omnivore10 ,

ich ernähre meine Schlange und meinen Hund auch vegan

Auch das ist pure Tierquälerei!

damit leben sie gesund und werden älter

Das glaubst aber nur du!

Kommentar von spiegelzelt ,

Eine Kornnatter

Kommentar von Undsonstso ,

Aha... und wie bekommst du die vegane Nahrung in die Schlange....?

Kommentar von Nyaruko ,

Ein Kornnatter also?  
Du weißt aber schon, dass das nicht heißt, dass man sie nur mit Körnern füttern soll, sondern mit richtigen Korn (Schnaps)?

Kommentar von fluffiknuffi ,

Jo und mein Laubfrosch frisst nur Laub.

Und mein Einhorn frisst nur... ach komm das ist mir zu doof. -.-

Kommentar von ingwer16 ,

Die sollten die Tiere genommen werden - Kopfschüttel -

Kommentar von Omnivore10 ,

Dem stimme ich zu! Solche Haustierhalter haben von artgerechte Ernährung keine Ahnung und verstößt somit schon gegen §2 des Tierschutzgesetzes!

Kommentar von AppleTea ,

Wie kann man solchen Trollen noch mit ernsthaften Antworten würdigen.. kommt schon :/

Kommentar von Undsonstso ,

Ist dir die Ironie mancher / der meisten  Antworten etwa entgangen?

Kommentar von Omnivore10 ,

Bei manchen Fragen hier scheint es schwer zu sein zwischen Troll und Ernst zu unterscheiden!

Dass der Mensch ein Frugivore ist, ist für mich genauso trollig wie dass eine Katze ein Pflanzenfresser ist!

Antwort
von TheQ86, 108

https://de.wikipedia.org/wiki/Katzen#Ern.C3.A4hrung

Für alle, die es nicht glauben können.

Antwort
von Rosswurscht, 69

Quält euch selber mit dieser Veganerie, aber lasst die Viecher aus dem Spiel!

Das grenzt ja an Tierquälerei ...

Kommentar von AppleTea ,

Warum nimmst du die Frage überhaupt ernst? Viel trolliger kann man ne Frage kaum stellen.. Katzen und Pflanzenfresser. komm schon ;)

Kommentar von ASmellOfRoses ,

Fail !

Grade Veganer wollen ja grade "diese Viecher" aus dem Spiel lassen - ihr macht es euch doch vielmehr grade so, wie es euch genehm ist mit den sog. Viechern...!

Manche biegen sich alles zurecht, wie es ihnen in den Karnismus passt...:(

Kommentar von Rosswurscht ,

Wie sagte schon Pipi Langstrumpf:

Ich mach mir die Welt, widde widde wie sie mir gefällt :-)

Kommentar von portobella ,

Und manche geben nur Mist von sich oder leiden unter Profilneurosen, geh doch lieber zu Facebook, da wimmelt es ja von so Typen wie dir, die freuen sich bestimmt.!!!

Kommentar von Rosswurscht ,

Ich glaube nicht das es da von so Typen wie mir wimmelt. So geile Typen wie ich einer bin sind nämlich nicht auf Facebook. Wir haben noch echte Freunde.

Aber ich denke für dich wäre das was, denn auch Leute die keiner mag können sich dort mit irgendeinem Mist einbringen ohne zu stören.

Und jetzt, hopp hopp, ab zu Facebook deine Freunde warten :-)

Kommentar von portobella ,

Sorry, du warst doch gar nicht gemeint, sondern@ As smell of Roses,  mit seiner/m Blödsinn, habe doch auch keinen Grund, dich an zu greifen, bitte nimm es mir nicht übel, bin in die falsche Reihe gerutscht .

Antwort
von ThomasSt1, 117

Sind sie nicht.

Antwort
von Destranix, 103

So ein Quatsch!!!!!!!!

Katzen sind Fleischfresser!

Antwort
von ppaulincheee, 124

Katzen sind sicherlich keine Pflanzenfresser. Es gibt einige Blogs und Berichte, die davon schreiben wie man eine Katze auch vegan ernähren kann. Möglich ist es anscheinend. Man muss nur sehr auf die richtige Ernährung achten. Natürlich ist das allerdings nicht unbedingt.

Antwort
von Militaerarchiv, 64

Schau hier:

Kommentar von hammsen ,

Beste Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community