Frage von MonsterCaaat, 1.844

Was bedeutet es, wenn die Katze Blut im Stuhl hat?

Immer wenn meine katze stuhlgang hat, hat sie bissle blut im kot. Woran könnte das liegen ?

Antwort
von friesennarr, 1.721

Die Frage ist, ob es sich tatsächlich um Blut handelt und nicht um irgendein Stück Schale in roter Farbe. Z.B. Paprika, Tomate o.ä. Da heute ins Tierfutter alles mögliche gemischt wird würde ich das genauestens überprüfen.

Also einen Kothaufen mit zum TA nehmen und untersuchen lassen, ob sich das um Blut handelt.

Rotes Blut deutet immer auf eine Verletzung oder eine Erkrankung des Enddarmes hin. Alle Krankheiten oder Verletzungen in Magen und Dünndarm erzeugen kein rotes Blut mehr im Stuhl, das ist dann schwarz oder einfach verdaut.

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze, Katzen, Tiere, 1.595

Blut ist immer ein Alarmzeichen. Packe bitte solch eine Kotprobe in einen sauberen Plastikbeutel und bringe diese zum Tierarzt, damit das untersucht wird. Die Katze nimm natürlich mit.

Ist der Kot fest, oder hat sie auch Durchfall dabei? Letzteres könnte auf Giardien hindeuten. Wenn der Kot fest ist, kann eine Verletzung im Darm vorliegen... . Oder Tumore... . Das kann dir leider nur der Tierarzt sagen. Spekulieren macht die Miez nicht gesund.

Auf jeden Fall ist das behandlungsbedürftig. Ruf gleich an, und lass dir einen Termin geben.

Gute Besserung für den Tiger!

Antwort
von BobbyHSunshine, 559

Die Frage war ja nicht "Soll ich zum Tierarzt gehen". Aber 20x zu schreiben, gehe zum Tierarzt ist nicht die Bohne hilfreich. Der Tierarzt kann auch nicht sofort sagen woran es liegt. Eine Frage oder Erfahrungsaustausch im Netz ist also theoretisch hilfreich. Wären da nicht die vielen sinnlosen Antworten...

Antwort
von Bambi201264, 1.265

Der Tierarzt Deines Vertrauens kann es Dir höchstwahrscheinlich mitteilen.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze & Katzen, 1.441

Für mich ist sowas bereits beim 1. Mal ein Alarmzeichen und ein Grund mit der Katze schnellstens zum Tierarzt zu gehen und das solltest Du auch tun. Warte nicht lange und nimm am besten ne Kotprobe gleich mit zum Tierarzt.

Antwort
von Kleckerfrau, 1.181

Geh mit dem Tier zum Tierarzt. Heute noch.

Antwort
von GravityZero, 1.255

Gibt ein paar Möglichkeiten. Aber egal was es ist, ab zum Arzt.

Antwort
von laura2710, 1.095

Wie sah das Blut denn aus? War es hell? Dann kannst du darauf schliessen das es ziemlich dicht am After zu einer Blutung kam das kann passieren wenn der Stuhl sehr hart ist oder bei Durchfall weil Durchfall die Darmschleimhaut reizt das ist dann aber nicht weiter schlimm. Gefährlich wird es erst dann wenn das Blut sehr dunkel ist das passiert wenn das Tier innere Blutungen hat.

Kommentar von friesennarr ,

Dann ist es aber nicht nur ein "bissl".

Antwort
von cutzemitherz, 1.160

Das bedeutet, dass du schnellstens zum Tierarzt solltest!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community