Frage von TeteGriesi, 83

#Katze, Probleme?

Hallo ihr Lieben, Mein Kater Aslan ( 11 Jahre alt ) miaut seid Wochen total komisch eher gesagt er heult. Hört sich sehr merkwürdig und lustig an. Es hört sich an wie beschweren aber ich bin mir nicht sicher. Er macht das immer nachdem er gegessen hat , was ich nicht wirklich verstehe, ob er mehr essen will da er sehr verfressen ist .. ? Und wenn ich und mein Partner ins bett gehen, macht er das auch wieder. Das würde ich noch verstehen. Also meint ihr auch das er sich beschwert oder ob er rollig ist .. ? LG

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo TeteGriesi,

Schau mal bitte hier:
Katzen

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katzen, 40

Hallo TeteGriesi,

ist der 11 jährige Kater nicht Kastriert ? Wie erträgst du das, vor allem den Gestank durchs markieren ?

Außerdem werden nur Katzen Rollig, beim Kater heißt das Raunze !

Wenn dein Kater letzte Woche erst eine Zahnbehandlung hatte, kann es durch aus sein, das er jetzt, warum auch immer, noch oder schon wieder große Schmerzen hat. Ist er eigentlich Freigänger oder Wohnungskatze ?

Denn du schreibst, er macht das nach dem fressen. Also scheint an den Zähnen, dem Zahnfleisch oder vielleicht sogar mit dem Hals etwas nicht OK zu sein. Was fütterst du dem Kater denn ? Was heißt verfressen ?

Du schreibst sein miauen hört sich komisch, irgendwie lustig an. Seine Stimme war also nicht immer so wie jetzt ? Katzen miauen auch, wenn sie Wehklagen. Bei großen Schmerzen können Katzen sogar regelrecht schreien.

Ich würde dir dringend Raten, da der Kater wohl große Schmerzen hat, dringend zum TA zu fahren. Eine zweite Meinung ist auch nie verkehrt.

Alles Gute

LG

Kommentar von TeteGriesi ,

erst einmal danke. Ich erkläre es dir so. Aslan ist ein problemkater, ich habe ihm seid über einem halben Jahr. Ich habe ihn aus dem Tierheim, wo er auch sehr verkümmert herkam. mit Durchfall und kaputten Zähnen und und... er ist kastriert. makieren tut er nicht. seine Zähne wurden behandelt ist aber schon länger her also da hat er keine schmerzen mehr. sein Durchfall haben wir mitlerweile sehr gut im Griff durch das spezial Futter vom Tierarzt. jetzt ist er wieder in Behandlung seid Montag da er hautprobleme hat ( keine flöhe ) dadurch hat er auch keine schmerzen. ist alles im Griff. Ich denke einfach das ihm langweilig ist oder er uns irgendwas mitteilen will also jetzt nichts was mit schmerzen zutun hat

Kommentar von NaniW ,

Vom TA Spezialfutter ? Welches hast du bekommen ?

Schon mal an Futterunverträglichkeit gedacht ? Der Kater hat dieses Verhalten vorher nie gezeigt...das ist keine Langeweile !! Wenn eine Katze auffällig ihr Kommunikationsverhalten verändert...also leise Katzen plötzlich laut werden, laute Katzen leise, steckt meist eine Erkrankung dahinter.

Und ein kastrierter Kater kommt auch nicht plötzlich wieder in die Raunze. Da stimmt was nicht.

Ich Rate dir noch mal, hol dir eine zweite Meinung ein !

Alles Gute

LG

Kommentar von TeteGriesi ,

das Futter bekommt er schon länger. Ich meine ich kenne meinen Kater. und ich denke nicht das er irgendwie schmerzen hat. dann würde er sich allgemein auch anders verhalten

Antwort
von kiri3801, 51

Würde zum tierartzt gehen morgen da es sein kann dass die katze eine schwere krankheit haben könnte etwas nicht verträgt oder ähnliches :)

Kommentar von TeteGriesi ,

er ist in Behandlung war Montag erst da. alles gut.

Antwort
von elfriedeboe, 16

Kann sein das er sich beschwert, ich das eine gesprächige Katze ?

Kommentar von TeteGriesi ,

Ja ist er :D wenn ich ihn anspreche redet er direkt mit mir :D

Kommentar von elfriedeboe ,

Dann ist das sehr wohl möglich und ich hab eine Siam und die sagt auch gleich was ihr nicht passt ,zum Beispiel ich mag jetzt Knabberein oder was ist das für n Frass!

Antwort
von sh7rok, 42

oh mein gott geh mit dem armen tier zum zahnarzt !!!

Kommentar von TeteGriesi ,

seine Zähne wurden letztens bahndelt und ist alles gut.

Kommentar von sh7rok ,

okaydann geh vielleicht nochmal zu einem anderen tierarzt

ic hweiß ist teuer es gibt aber in größeren städten auch soziale angebote mit kostengünstigen tierärzten

Kommentar von TeteGriesi ,

Ich glaube nicht das es was mit seinen Zähnen oder sonstiges zutun hat. es hört sich eher an als ob er nach jemanden ruft oder rollig ist oder sich einfach beschwert aber nicht als ob ihm was weh tut. da er dauerhaft in Behandlung ist kann ich das ausschließen. :)

Kommentar von Calim8 ,

Ein Kater wird nicht rollig!! Er muss etwas anderes haben, wenn er so rummiaut. Bitte gehe mal zu einem anderen TA

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten