Frage von Sjule1803, 51

Katze plötzlich aggressiv ?

Hallo sie sind meine letzte Chance ich habe eine 4 jährige weibliche Katze sie war schon immer sehr eigenwillig bzw scheu sie ist ständig auf der Lauer gemeint damit ist die entspannt sich nicht jedes Geräusch jede Bewegung schreckt sie auf nun bin ich mit meinem Mann zusammen gezogen der hat einen sehr ruhigen Bullterrier am Anfang war sie sehr scheu sie mochte ihn nie wirklich aber ging ihm aus dem Weg , meine zweite Katze ( männlich ) mag ihn gerne .. Vor 1 Woche lies ich die Katze sterilisieren seit dem ist sie sehr aggressiv sie greift den Hund ständig an lauert ihm auf und faucht sogar die Familie an , komisch daran ist sie läuft mir ständig hinter her und mautzt ununterbrochen ... Sie rennt immer in ein und das selbe Zimmer als wenn Sie mir was zeigen will aber da ist nichts .... Was ist nur los mit ihr ??

Antwort
von MausiLausiPlop, 12

Als erstest musst du mit ihr zum Tierartzt um zu schauen ob alles in Ordnung ist.

Es könnte auch sein das sich die katze nicht wohl fühlt weil sie keinen platz mehr für sich hat oder sie über all verdrengt wierd außerdem dät ich dieser katze besinders viel aufmerksamkeit geben.

Ich habe auch eine Katze und sie läuft mur auch oft hinter her, dann geh ich ihr hinter her weil sie mir dann meistens was zeigen will und es ist auch so. Also ich folge ihr und sie hat meistens hunger oder will was trinken vllt. will deine Katze dir auch was sagen/zeigen.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community