Frage von Kessilili, 46

Katze pinkelt unters bett?

Hallo Ich habe ein Kätzchen welches 12 Wochen alt ist Als ich sie bekommen habe, war sie stubenrein und hat wunderbar ins Klo gemacht. Doch seit ein paar Tagen pinkelt und kackt sie mir unters Bett. Ich dachte ok das kann mal passieren aber ea häuft sich. Seit dem setzte ich sie nach dem Essen und Schlafen auf die Toilette wo sie dann auch ihr Geschäft verrichtet. Mir kommtnes so vor als würde Sie ohne mich es nicht schaffen aber dann gibt es Momente wo sie von alleine dort hin geht. Und ein paar Stunden später macht sie wieder unters Bett. Ich bin ratlos sowie auch hilflos es ist echt nerven zerrent

Antwort
von rockylady, 24

es kann sein dass ihr das Katzenstreu nicht gefällt. Oder ihr das Klöchen nicht sauber genug ist^^

Kommentar von Kessilili ,

Es ist eigentlich  sauber. Und sie geht ja mal drauf und dann halt wieder nicht 

Ich benutze Catsan und anfangs hat es auch sehr gut geklappt.

Antwort
von gmod123, 27

Mach doch etwas unders Bett z.b. Schubladen oder kisten einfach was wo die Katze nicht durch kommt

Antwort
von Coffeman444, 25

versuche die Stelle unterm Bett zu blokieren - einfach der Katze die Möglichkeit nehmen unters Bett zu kommen - dann bleibt nur das Katzenklo ;)

Kommentar von Kessilili ,

Ich sollte erwähnen das ich eine kastrierte Katze habe aber es sind Geschwister und sie verstehen sich gut.

Nur die große nimmt einen Karton unter dem Bett  als Rückzugsort und wollte den eigentlich ungerne versperren...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten