Frage von Kangona87, 16

Katze niest und Kratzt sich?

Hallo, ich war vor 2 Wochen mit meinem Kater(14 Wochen alt) beim Tierarzt. Ich hatte den verdacht das er Ohrmilben hat, weil er sich so häufig kratzt. Auch niest er oft am Tag. Der Tierarzt hat seine Ohren gründlich untersucht und auch seine Augen,Nase etc. Eine Allgemein Untersuchung wurde vorgenommen aber gefunden wurde nichts. Er ist der beste Tierarzt in meiner stadt. Ist es denn normal das Katzem sich sehr oft am Tag kratzen? Können sich Katzen erkälten? Habe bereits vom Katzenschnupfen gehört kann mir aber nicht vorstellen das dieser eintreten könnte. Mein Kater isst normam und spielt..

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Kangona87,

Schau mal bitte hier:
Tiere Katze

Antwort
von BrightSunrise, 8

Ist sonst etwas auffällig? Fehlen Haare oder ist die Haut gereizt?

Ansonsten denke ich nicht, dass es etwas Ernsteres ist. Der Tierarzt hat ja auch Entwarnung gegeben. Du kannst dir ja mal eine zweite Meinung von einem anderen Tierarzt einholen.

Dass Katzen, insbesondere Kitten, Artgenossen brauchen, weißt du ja, da du dich vor der Anschaffung ausreichend zur Katzenhaltung informiert hast, oder?

Grüße

Kommentar von Kangona87 ,

Ja ich habe mich ausführlich über die Katzenhaltung informiert.

Keine fehlenden Haare bzw. gereizte Haut.

Die Ohren sind ebenfalls sauber.

Ich kann es mir nichz erklären

Kommentar von BrightSunrise ,

Also hast du ein zweites Kitten?

Frag doch mal einen anderen Tierarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten