Frage von JuliaKlugerfrag, 74

Katze mit Rasiergerät scheren?

Hallo zusammen :), Folgende Situation: Ich habe meine perserkatze bei meiner Nachbarin gelassen, wegen Urlaub. Sie hat die Fellpflege wohl auf die leichte Schulter genommen, denn nun ist das Fell am Bauch ganz schön verfilzt. :( Schermaschinen für Katzen kosten teils 179 € (Die billigen rasieren in meinem Fall leider garnichts, habe schon so einige getestet) Könnte ich denn meine Katze mit einem Rasierer für uns, also für Menschen rasieren? Oder mit einem Langhaarrasierer? Bitte helft mir. Sehr nette Grüße Julia

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von Repwf, 49

Bei mir hat es nicht geklappt da der Rasierer dem dichten unterfell nicht Herr würde und verstopfte!

Ich würde auch keinen mit Klinge probieren falls sie sich bewegt!

Hier kostet ein komplett schnitt bei tierfriseur oder auch Tierarzt 30-60€ ... ich an deiner Stelle würde mal fragen, so teuer kann dann nur Bauch nicht sein!

Ob es die 20€ dann nicht für euch beide stressfreier machen ;-) 

Kommentar von JuliaKlugerfrag ,

Vielen dank für die Antwort!! Sehr sehr hilfreich! !:))

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 9

wenn es nicht soo viel ist, würde ich das vorsichtig mit einer schere rausschneiden. ist für alle beteiligten besser. sie behält einen teil ihres fells und hat nicht die ekelige erfahrung des summenden dings und du musst dich nicht mit der zappelnden katze rumschlagen

scheren kann das auch ein tierarzt oder friseur. im normalfall hat man das problem ja nur so zwei bis dreimal im katzenleben, da lohnt sich ne eigene schermaschine nicht wirklich..

Kommentar von JuliaKlugerfrag ,

Sehr hilfreich! danke für den Tipp!

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 6

Ich würde an Deiner Stelle damit zum Tierarzt gehen, denn der kann Deiner Katze notfalls ne leichte Narkose verpassen und sie scheren, denn ich denke nicht, dass Deine Katze sich das so einfach gefallen lässt.

Kommentar von JuliaKlugerfrag ,

Vorallem meine Katze nicht :D sie ist sehr zickig wenn es darum geht hab schon alles probiert ;) . Werde wohl wirklich demnächst den Tierarzt besuchen danke für den Tipp! !

Kommentar von maxi6 ,

Meine Katzen würden Rohfleisch aus meinen Armen machen, vor allem auch wegen dem Geräusch, das so ne Maschine von sich gibt. Also lieber TA, das ist ungefährlicher.

Antwort
von MyNameIsCharlie, 47

Du könntest auch einfach mit einem Schere (eine Friseur oder Fellschere!) Einfach das Fell abschneiden. Aber so das die Unterwolle noch vorhanden bleibt!!!

Ansonsten könntest du zu einem Tierfriseur gehen, aber das wäre unnötig Stress für das Tier und vielleicht will die Katze auch gar nicht von der "Friseurin" angefasst werden!

Kommentar von JuliaKlugerfrag ,

Danke schön! sehr hilfreich!

Kommentar von Reisekoffer3a ,

...ein guter "Tierfriseur" hat da keine Probleme damit, und schafft

auch störische Katzen. Den "Stress" hat die Katze so oder so.

Die Unterwolle muß natürlich rausgezogen werden und nicht

wie du schreibst, drangelassen - sonst bilden sich wieder sehr

schnell die Knoten !!!!!!!!

Habe alles selbst schon erlebt bzw. durchgemacht !!!!!

Antwort
von LKZUM, 18

Unsere Katze hatte panische Angst vor Rasierern und den Geräuschen. Vielleicht kannst du das obere Felle mit einer Schere abschneiden und den Rest dann mit einem handelsüblichen Nassrasierer entfernen?

Kommentar von JuliaKlugerfrag ,

genau das ist auch das Problem bei unserer Katze. Sie lässt sich einfach nicht rasieren. ist denn ein nassrasierer Geräuschlos?

Kommentar von dennybub ,

Man kann doch mit einem Nassrasierer keine Katze rasieren. Was denkst du was da alles passieren kann?

Antwort
von Reisekoffer3a, 32

....die Leute in einem "Hunde+Katzen-Salon" machen das mit einer

speziellen Bürste. Wenn das auch nicht hilft nehmen sie ein Haarschneide-

gerät !  (Welches ???)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community