Frage von Jacqueline7414, 74

Katze mit Hase gewöhnen?

Hallo mein Kater ist 10 Jahre alt und ich ziehe wieder nachhause aber ich weiß nicht ob er sich mit den Kanninchen verträgt früher hatte er nichts dagegen aber er ist ja älter geworden wenn z.b Ein Hund gekommen ist der sogar viel kleiner als er war hat er ihn immer angegriffen mache mir Gedanken

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihre Katze. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 67

Hi,


Für Katzen sind Kaninchen Beute, also Futter, und daher sollte man sie strickt getrennt halten!
Oder würdest Du in einen Käfig voller Tiger gehen? Nein? Warum denn nicht, weil Du vielleicht ihre Beute bist? - genau XD Und warum willst Du dann eine Katze auf Kaninchen loslassen?

Zudem können sich Katzen und Kaninchen garnicht miteinander verständigen und daher gehören diese Tiere nicht zusammen gelassen.

Und da Katzen einen starken Jagtinstinkt haben und zudem scharfe Krallen, sind die Kaninchen oft schneller verletzt als man reagieren kann...

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 74

Hi du,

die Antwort ist einfach: Nicht zusammenkommenlassen! Die Katze muss lernen, dass der Bereich für die Kaninchen tabu ist. Die Kaninchen haben ihr eigenes Zimmer /gesichertes Gehege und die Katze hat den Rest. Da kann sie sich ausleben.

So vermeidest du Jagsverhalten oder auch Angriffe wegen simpler Genervtheit.

Ich habe selbst 2 Katzen und Kaninchen. Ich finde diese Idee, dass man alles miteinander "bekanntmachen" sollte, einfach unrealistisch. Kaninchen sind Beute, Katzen sind Jäger. Da muss der Instinkt nur einmal durchschlagen und das Drama ist komplett.

Antwort
von angelikaliese, 68

Jaqueline7414,

natürlich kann man eine Katze an einem Hasen gewöhnen. Da braucht man einfach nur Gedult. Außerdem war die Katze ja schon länger da, da braucht sie eben auch Zeit sich an den Hasen zu gewöhnen, sowie umgekehrt ja auch.

Lasse es mit den Beiden langsam angehen.

MfG Angelika

Kommentar von Jacqueline7414 ,

Bin mir nicht ganz sicher Weil er echt alles angreift was er nicht haben kann und meine Katze hat richtig Kraft das macht mir Gedanken

Antwort
von svenjawhatever, 60

Hmm das ist schwer zu sagen..ich habe auch Kaninchen und 3 Katzen und die verstehen sich bis aus Ausnahmen gut.Ist natürlich klar ,dass sie niemals kuscheln werden aber probier es doch mal.Können sie sich begegnen?Also läuft dein Hase frei rum?

Kommentar von Jacqueline7414 ,

Meine weibliche Katze würde ihm nichts machen aber meinem Kater traue ich leider nicht da wenn ich mein Kaninchen raus lasse und wenn er es angreifen möchte und ich es dann schnell weg nehmen werde mein Kaninchen greift er mich an

Kommentar von svenjawhatever ,

Wenn du dir wirklich nicht sicher bist lasse sie lieber in gertrennten Zimmern wenn das möglich ist.

Kommentar von Jacqueline7414 ,

Ja mach ich auch

Antwort
von 20Schweinchen01, 35

Deine Kaninchen sollten dann einen Raum bekommen wo die Katze keinen Zutritt hat, anders wird es nicht gehen.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten