Frage von miljko,

Katze macht auf das sofa

Hallo zusammen.meine katze 3j sterilisiert,pinkelt aus protest auf unser sofa.der grund:ein kater aus der nachbarschaft klettert auf unseren balkon(1OG)und legt sich auf ihren lieblingsplatz.. Sie ist total verstöhrt und unser sofa stinkt wie bock und ich werde den gestank nicht mehr los .was soll ich jetzt machen? ich kann den zugang zum balkon nicht verbauen,der klettert an einer palisade hoch,die mir nicht gehört.und was hilft wirklich gegen katzenurin?hab schon allles ausprobiert!!!!!!!!

Antwort von lila85,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

das hab ich grade in einem Forum entdeckt:

...Nodor recht gut bewährt. Ein Geruchsneutralisator aus dem Krankenhausbereich. Wichtig ist, daß immer großzügig und vollflächig eingesprüht wird. Wenn die 'Pinkelstelle' schon etwas älter war, wiederhole ich den Vorgang nach 1-2 Stunden noch einmal. Der Geruch geht wirklich ziemlich gut raus..

http://www.wetterau-katzen.de/phpbb/viewtopic.php?t=4266

Antwort von makazesca,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

gegen katzenurin hilft nur --enzymspray--gibt es beim fressnapf ca.8,-€ vorher den fleck mit neutralseife reinigen oder waschplv.danach damit einsprühen --es neutraliesiert den geruch und überdeckt ihn nicht.du solltest gegen den kater schon was unternehmen .du könntest zum beispiel den balkon vernetzen,was du wegen deiner katze sowieso machen solltest,damit sie nicht vom balkon springen kann und dann evtl weg ist.wenn du siehst,wie er hochkllettert,kannst du ihn doch auch wegscheuchen.du schreibst deine katze ist sterilisiert,nicht kastriert?? denn dann wird sie auch noch rollig ,kann aber keine junge mehr bekommen ,weil nur die eileiter unterbunden wurden.könnte es sein,daß der kater sich von eurer (rolligen)katze angelockt fühlt und darum zu euch kommt??

Antwort von DollyPond,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

sie wird wohl immer wieder protestpinkeln, wenn du den kater nicht aussperren kannst. kannst du den balkon nicht mit einem katzenetz sichern oder ein brett so befestigen, dass es ein ganzes stück übersteht und er nicht drüberklettern kann?

Antwort von bulli7,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ein Nagelbrett fertigen und locker mit Faden an die Palisade haengen.

Antwort von minkerl58,

Leg Alufolie aufs Sofa wenn niemand drauf sitzt,die Katze mag das Rascheln nicht.L.G.

Antwort von Dockterlein,

Kauf dir ein neues Sofa in regelmäßigen Abständen.

Antwort von kassiopeiamb99,

Protesturinierer sind schwer in den Griff zu bekommen. Ich wuerde alles mit Amoniak abwaschen und eventuell Pfeffer versteuen. Deine Katze markiert, was auch nach einer Sterilisation noch passieren kann. Lass doch deine Katze mal die andere beschnuppern. Wenn sie Freunde werden legt es sich....

Kommentar von lila85,

der Kater bedeutet für diese Katze eindeutig eine Gefahr!! Sie wird wohl keinen Grund sehen um "sich mit ihm anzufreunden"!!!

Kommentar von miljko,

die begegnen sich öfter,der kater ist voll entspannt und meine katze faucht und schrei wie doof.der kerl wär ja auch noch hübsch und zutraulich aber sie findet das nicht witzig.

Kommentar von lila85,

sie ist eine KATZE und er ein KATER... auch wenn beide kastriert sind, hat er für sie ein "männlich gefährliches Machtgehabe" an sich... ich versuche seit Wochen meine 2 Katzen an einen "lieben", jungen, kastrierten Kater zu gewöhnen.... frag nicht, was hier bei mir so täglich los ist... ich wusste nicht, dass meine 2 sanften Katzenmädchen solche aggressiven Töne von sich geben können grins

Kommentar von cuckoo,

Ammoniak ist kontraproduktiv. Die Katze wird das als eine fremden Uringeruch wahrnehmen und sich veranlasst sehen, erst recht drüberzupinkeln.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community