Frage von Musa9067, 32

Katze linke Auge leuchtend bzw. Pupille groß nach Augentropen - was kann das sein?

Hallo, ich weiss nicht was unsere Katze da angestellt hat aber ihre linke Auge war blutig und die pupille war so klein, dass man die noch kaum gesehen hat. Wir sind natürlich sofort zum Notdienst und dort wurden einigen Untersuchungen durchgeführt, alles wäre in Ordnung. TA meinte eventuell Trauma und das die sich dann so stark gekrazt hätte. Haben IsoptoMax augentropen bekommen. 1 Anwendung war bereits im Notdienst und zuhause nach 30min sollte ich es nochmal anwenden. Heute morgen sehe ich, dass die blutung im Auge komplett weg ist, jedoch die Pupille extrem groß. Wenn man die Katze von oben anguckt sieht man die Pupille, dass die richtig groß ist und auch schwarz, aber wenn man sie direkt in Augenhöhe anguckt glänzt die Pupille sprich ist nicht schwarz sondern leuchtend, als wäre sie blind.

Werden heute Nachmittag zum TA fahren, da die erst ab 15 Uhr geöffnet haben. Aber bis dahin wollte ich erst mal eure Hilfe, vielleicht hat jemand wer auch schonmal so etwas erlebt.

Antwort
von Calim8, 22

Hallo also mein Mann muss öfter zum Augenarzt zur Untersuchung. Dort bekommt er auch Tropfen ins Auge und die Pupillen werden dann sehr groß. Er sieht dann auch sehr schecht, bis die Wirkung zu Ende ist. Er darf dann auch kein Auto fahren. Vllt. ist es bei Katzen genau so. Würde aber lieber beim TA anrufen oder nochmal hingehen. Alles Gute

Antwort
von Lilly11Y, 16

Das ist wahrscheinlich eine Nebenwirkung, du solltest aber den Tierarzt wenigstens anrufen und nachfragen um sicher zu gehen.

L.G. Lilly

Antwort
von Kleckerfrau, 32

Warte lieber den Besuch beim Tierarzt ab. Könnte eine Nebenwirkung der Tropfen sein.

Kommentar von Musa9067 ,

Ja ich hoffe es ist etwas vorübergehendes. Ich habe nur Angst, dass die eventuell erblinden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten