Frage von OlivenMaedchen, 95

Katze legt immer Efeublätter zu erbeuteten Tieren?

Meine Katze jagt schon seit sie sehr jung ist, und bringt auch öfters Tiere mit rein, aber seit einiger Zeit legt sie immer ein Efeublatt zu ihrer Beute... das ist irgendwie seltsam, weil es immer ein Efeublatt ist und immer im gleichen Abstand danebenliegt... ist das normal? Oder hat es zumindest einen Grund?

Antwort
von Dackodil, 21

Wenn sie anfängt nach einem Silbertablett zu fragen, würde ich anfangen, mir Gedanken zu machen ;-)

Antwort
von Grillmax, 21

...wie ungewöhnlich, aber stilvoll...sie meint diese Zugabe sicher lieb, wie ein Blumenstrauss zum Geschenk...


Antwort
von portobella, 23

Du musst darauf achten, dass sie das Blatt nicht frisst, denn Efeu ist giftig, also am besten ganz schnell entsorgen.

Antwort
von alibaba45, 23

Deine katze gehört einer mafia an und das ist das markenzeichen. Ne spaß. Das ist eine markierung das es ihre beute ist. Ob es es nun fressen will oder als trophäe. Vielleicht will sie es auch nur vor fiecher fernhalten.

Antwort
von max230, 25

Naja macht sie halt so ist ja nichts dabei .... Abgesehen davon jagen alle Kanten schon wen sie noch nicht mal ein Jahr alt sind

Antwort
von Kandahar, 15

Vermutlich hat sie eine ergiebige Jagdstelle gefunden, wo Efeu wächst. Wenn sie dann ein Tier greift, kann schon mal ein Blatt dazwischen geraten.

Das Gleiche ist es ja, wenn sie auf einer Wiese Beute greifen. Dann ist fast immer Gras mit dabei.

Antwort
von altgenug60, 18

Deine Katze hat offensichtlich Stil . .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community