Frage von Janbuttner77, 14

Katze kratzt ohne erkennbaren Grund, was tun?

Wir haben uns vor zwei Tagen eine katze zugelegt dies ging alles ohne Probleme und die katze wird auch von tag zu tag mutiger, ABER: manchmal kratzt sie einfach ohne grund, zb: mann läuft an ihr vorbei und sie versucht einen am Fuss zu kratzen.Ist das normal? (Katze ist ein jahr alt)

DankeJan

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze, 13

OHNE Grund kratzt eine Katze ganz bestimmt nicht.

Die Katze ist erst 2(!) Tage bei euch. Die kennt euch noch gar nicht, die Umgebung ist ihr unbekannt und alles ist für sie noch erschreckend. Ebenso das Vorbeigehen ihrer neuen Besitzer. Das macht ihr Angst, und dann langt sie dir mal eben eine ;o) .

Sieh das nicht so eng und habe Geduld mit ihr.

Hilfreich wäre auch ein Katzenkumpel. Katzen soll man nicht einzeln halten (auf keinen Fall in Wohnungshaltung). Es würde der Katze leichter fallen, wenn sie einen Kumpel zum Spielen hätte.  So gewöhnt es sich auch schneller ein. Die Miez ist erst 1 Jahr alt. Katzen werden zwischen 15 und 25 Jahren alt. Bitte halte sie nicht lebenslänglich in Einzelhaft. Jetzt wäre genau der richtige Zeitpunkt, eine Zweitkatze zu holen, wenn sie sich noch nicht richtig eingewöhnt hat.

Viel Freude mit deiner neuen Mitbewohnerin (und hoffentlich bals auch einem Artgenossen).

Antwort
von asjdkfl, 3

Das ist normal, wahrscheinlich will sie spielen. Jede Katze hat ihre kleinen Eigenheiten. Eine von meinen Katzen sticht die Krallen in mein Bein und hängt sich hin, es ist ein ungefähr 5 kg schwerer Kater, der andere miaut nicht sondern macht Geräusche, die man eher von einem Vogel erwarten würde. Diese Eigenheit deiner Katze ist also vergleichsweise harmlos.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 11

nun das kann zwei grüden haben. entweder angst, dann kommt ihr ihr zu nahe, oder ein versuch mit euch zu spielen. katzen raufen gern und wenn man ne katze alleine hält rauft sie mit euch.

soll sie später in den freigang?

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 7

Wenn meine Katzen mich an den Füssen packen und womöglich sogar reinbeissen, dann ist das bei meinen Katzen eine Aufforderung zum Spiel und dann wird halt mal ausführlich mit der Katze gespielt und alles ist wieder gut.

Antwort
von ElPatschino, 14

Ja ist völlig normal. Als wir unseren geholt haben, hat er sich auf dem Schrank versteckt für 2 volle Tage. Dann bekam er Hunger und kam runter, hat gegessen und sofort wieder hoch und so ging das halt diese 2 oder 3 Tage. Da hat er auch alles und jeden angehaucht und versucht zu kratzen was er gesehen hat. Mittlerweile ist er das verschmuseste Kuscheltier das es gibt. Er hat Angst, gib ihm Zeit ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten