Frage von kochileinchen, 11

Katze kratzt nachts auf dem Boden?

Hallo Leute,
und zwar habe ich folgendes 'Problem' mit meinem Kater:
Nachts weckt er mich indem er auf den Boden scharrt als würde er im Katzenklo scharren, ich gehe dann mit ihm ins Bad weil ich denke, dass er Hunger hat. Kurze Zeit später dasselbe Spiel, jetzt frisst er nicht, sondern geht aufs Katzenklo. Das alles macht er aber nur wenn ich mit ihm gehe. Wenn ich ihn ignoriere macht er einfach in mein Zimmer..
Ich weiß nicht mehr weiter, wenn ich nicht zuhause bin macht er es nicht.
Könnt ihr mir helfen? :'D
Mein Kater ist übrigens schon 14Jahre alt und ein bisschen eigen :D

Antwort
von myzyny03, 7

Eine Frage: Macht er gar nicht, wenn du nicht zu Hause bist, oder macht er dann ins Katzenklo??

Folgende Punkte fallen mir ein:

- er möchte ein anderes Katzenklo oder -streu

- er hat Schmerzen beim pinkeln, und möchte dich darauf hinweisen (Ursachen gibts viele, Tierarzt befragen)

- ihm ist langweilig, und er weiss wie er dich aus dem Bett treiben kann

Kommentar von kochileinchen ,

Also er macht überwiegend ins Katzenklo, draußen geht er schon lange nicht mehr.
Schmerzen kann ich mir nicht vorstellen sonst würde er es ja auch tagsüber machen.. Genauso mit dem streu..
Irgendetwas passt ihm nicht weshalb er mich ärgern will aber was soll ich machen? Wenn ich meine Zimmertür zu mache kratzt er an der Tür weil er immer bei mir schläft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten