Frage von sidneyku, 37

Katze kotzt andauernd, was tun?

Hallo liebe Comunity Ich bin in eine Wg mit 3 Katzen gezogen. 2 reinrassige Korat Katzen und eine ...Mischung. Die letztere kotzt täglich. Sie ist nicht krank. wir füttern nur mit Trockenfutter, welches Permanent da sein "muss", mein mein WGPartner, weil das für Die Koratkarzen sehr wichtig ist. Das Problem ist immer, dass die Katze immer schnell schlingt, kotzt und dann wieder isst. Mein Freund lässt sich aber nicht darauf ein, dass man die Katzen nur einmal/ zweimal am Tag füttert. Dann könnte man sie ja beaufsichtigen. Was kann ich tun? Ps die Katze ist sehr überzüchtet und kann deshalb nicht richtig kauen meint der Tierarzt Lg

Antwort
von Gweny02, 21

Ich bin eigentlich auch dafür, dass Katzen immer etwas zu fressen haben, aber hier ist die Idee mit dem extra füttern angebracht. Nur darauf achten dass es trotzdem genug ist 

Kommentar von Gweny02 ,

Aber die umgewöhnungs Phase wird grausam wenn die Armen erstmal damit zurecht kommen müssen

Antwort
von Kandahar, 19

Wisst ihr denn nicht, wie schädlich Trockenfutter besonders für Katzen ist?

Hier mal ein Link für euch:

http://www.hauspuma.de/Gesundheit/Ernaehrung/trockenfutter

Antwort
von sidneyku, 16

Wir haben sie Notadoptiert, war also eigentlich nicht geplant

Kommentar von Kandahar ,

Das ist kein Grund sie krank zu füttern!

Antwort
von ViribusUnitis, 16

Futter umstellen, kleine Portionen füttern


Antwort
von Pusscat1918, 8

Das hat meine Katze auch immer gemacht. Geh mit ihr mal zum Tierarzt oder geh mal in mein Profil. Ich hab so eine Frage auch gestellt. Da stehen auch hilfreiche Antworten drinnen.

Kommentar von Pusscat1918 ,

Und Trockenfutter ist auch nicht so gesund für Katzen.

Antwort
von cub3bola, 16

https://de.wikipedia.org/wiki/Qualzucht

Ekelhaft, ich könnte sowas nicht ertragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten