katze klo angst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist wichtig das die Katze ungestört ist! Wenn sie fertig ist kannst du sie die erste Zeit mit Leckerlies loben. Nach einiger Zeit sollte sie dann anfangen wieder häufiger und vor allem ohne Angst zu gehen (:  Das ganze brauch nur ein wenig Geduld. Sollte sie nochmal daneben machen dann nicht meckern sondern die Belohnung einfach weglassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Katzen mögen es gar nicht, wenn man sie beim Toilettengang beobachtet. Laß sie einfach in Ruhe. Wenn etwas daneben geht, leg es so lange ins Klo, bis sie erneut draufgegangen ist. 

Das wird schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich auch sagen. Lass sie ihr Geschäft ganz in Ruhe machen. Wenn Sie mal daneben macht dann schimpf nicht mit ihr sondern nimm den Haufen und leg ihn ins Katzenklo damit sie weiss wo es hingehört. Das Klo sollte auch an einem ruhigen Ort stehen wo die Katze sich nicht gestört fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jamuc
30.10.2016, 22:01

für mich persönlich die hilfreichste antwort danke bekommst den stern  

0

Lasse sie einfach einmal in Ruhe ihr Geschäft machen , und höre auf , Alles und Jedes zu beobachten .

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jamuc
30.10.2016, 21:57

ich beobachte sie doch gar nicht o.o 

0