Frage von blondyanni, 35

Katze kackt ständig in Wohnung?

Hallo ihr lieben,

eine meiner Katzen kackt seit ca 4 Wochen andauernd in unsere Wohnung. Sie macht das immer wenn wir nicht da sind bzw in der Nacht.

Wir haben eine kleine 6 Monate alte Perser mit Nase und eine einjährige Ragdoll-Siam. Die ältere ist eine sehr ruhige und ausgeglichene Katze und die jüngere ist ziemlich temperamentvoll. Und ich will zwar keinem was unterstellen, aber ich flaube sie ist die Übeltäterin und macht das um einen auf dicke Hose zu machen. Die beiden sind augenscheinlich unzertrennlich und verstehen sich super, sie schmusen, spielen, putzen...dennoch ist meine 2. Theorie, dass meine ältere das machen könnte, weil sie traurig ist, dass sie nicht mehr ins Schlafzimmer darf.🙈 Denn sie durfte vorher aber seit wir die jüngere haben, darf keine der beiden mehr ins Schlafzimmer, weil die beiden Nachts anfangen, wild zu spielen. Also keine Ahnung wer es ist, aber beide haben Motive. 😜

wir haben schon Fernhaltespray auf die Stellen gesprüht, denn es sind immer die selben. Auch Fellyway hängt schon seit 2 Wochen in der Steckdose-keine Erfolge.

Auch auf das Spielzeug unseres Sohnes wird neuerdings gerne gepinkelt. 🙁

Könnt ihr mir helfen, was ich noch tun könnte? Oder meint ihr es ist vllt weil die jüngere noch nicht kastriert ist?

ich hoffe, ich bekomme schnell Hilfe.

Liebe Grüße

Antwort
von Monstershit, 14

Vielleiht einfach mal zum Tierarzt gehen und ihm die Situation schildern, der kann dir bestimmt helfen.

Antwort
von Laluta, 31

Jede Katze braucht ein eigenes Klo.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten