Frage von Yuki98, 20

Katze ist verschmust wenn ich weg bin?

Immer wenn ich meine Katze bei zb. Meiner Familie lasse und nicht Zuhause bin, dann erzählen sie mir immer, dass meine Katze sehr verschmust ist, aber sobald ich wieder zu ihr komme ist sie total aufgedreht und rennt rum und kuschelt fast nie mit mir. Wieso?

Antwort
von pingu72, 9

Das könnte mehrere Gründe haben. Wenn du oft weg bist und sie dann (jedesmal) in andere Hände gibst ist das für ein Tier nie schön, könnte also sein dass sie es dir übel nimmt...

Unser Verhalten überträgt sich oft auf das der Katze: wenn du nervös bist spürt sie es und ist auch nervös. Wenn deine Familie eher ruhig ist könnte es daran liegen. Vielleicht bist du auch zu "grob", zu unruhig oder sonstiges, weshalb sie bei dir schlecht zur Ruhe kommt oder sich nicht gerne anfassen lässt.

Der Kater meiner Schwester zB hat sich von ihr nie bürsten lassen und hat sie dann sogar gebissen.... aber wenn ich ihn gebürstet habe hat er dabei sogar laut geschnurrt.... Warum das so ist weiß nur die Katze...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten