Frage von Denise1993i, 45

Katze ist unsauber, was kann ich tun?

Ich habe seit einem halben Jahr eine 3-jährige Katze vom Tierheim geholt. Anfangs gab es keine Probleme oder Verhaltensstörungen, sie ist lieb und hat sich super eingewöhnt. Seit ca. 3 Wochen ist sie jedoch unsauber. Sie uriniert ca jedes dritte mal an zwei bestimmten Stellen in der Wohnung. die restlichen male geht sie in ihre Katzentoilette, so wie zuvor immer. Da wir ein Mehrhaushalt sind, ist die Toilette auch immer sauber. Kennt sich jemand aus und könnte es sich verbessern wenn ich noch eine weitere  Toilette in die von ihr ausgewählte Ecke stelle? Was könnte das Problem sein? Und wieso macht sie das nur ab und zu? Danke für eure Hilfe :)

Antwort
von MissFairy, 8

Also ich hab mal gehört, dass man dann einfach mehr Katzenklos hinstellen soll. Also probierts doch einfach mal aus :D

Außerdem könntest du überlegen ob das so eine Art Protest ist. Hat sich irgendwas verändert? 

Pinkelt sie denn öfter als früher ? Es könnte ja ne Krankheit sein. Ich an deiner Stelle würde einfach alle möglichen Gründe überprüfen  und zusätzliche Katzenklos hinstellen. Viel Glück :)

Antwort
von silberwind58, 27

Hat sich was verändert bei Euch? Ist was passiert? Ja versuch mal,ein KLo an die Stelle zu stellen,wo Sie uriniert.

Kommentar von Denise1993i ,

Nein überhaupt nichts, es ist auch kein neues Haustier dazu gekommen oder ähnliches.

Kommentar von Trottingqueen ,

Ist jemand Schwanger, neues Familienmitglied? Andere Einstreu?

Kommentar von Denise1993i ,

Nein ich bin schon alles durchgegangen aber es überhaupt hat sich nichts verändert, nicht mal das Einstreu

Antwort
von Katzenpfote73, 18

Ich glaube sie will damit ihr Revier markieren.  

Meine Katze hat mich mal von oben bis unten angepisst, als ich geschlafen habe. Ich habe sie dann mit aufs Klo genommen und sie ebenfalls angepinkelt, danach war Ruhe und sie hat es nie wieder gemacht.

Antwort
von DeiDei2303, 22

Fühlt sie sich vernachlässigt? Katzen können Diven sein ;D

Kommentar von silberwind58 ,

Das stimmt!

Kommentar von Denise1993i ,

Nein das glaube ich nicht, sie darf sogar Nachts mit im Bett schlafen und tagsüber ist auch immer jemand für sie da :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten