Katze ignoriet meine Oma, woran liegt das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie lange ist denn das her, dass die Oma eingezogen ist?

Auch Katzen brauchen eine Zeit, um sich an neue Mitbewohner zu gewöhnen. Die Miez muss erstmal feststellen, ob Oma auch wirklich gutmütig oder gar gefährlich ist ;o) . Das geht nicht von heute auf morgen. Wenn sie dazu wenig Kontakt zu ihr hat, dauert es auch länger. 

Warte ab, wenn Oma mal ein Jahr bei euch wohnt, hat auch der Tiger kein Problem mehr mit der Oma :o) .

Kommentar von LoveMitchy
29.02.2016, 20:47

Sie wohnt jetzt seit November bei uns, Kontakt hat die kleine jeden Tag zu ihr..

Und normalerweise gewöhnt sie sich schnell an andere Leute...

0

Deine Katzen brauchen einfach noch mehr Zeit, um sich an die Veränderung, sprich Einzug der Oma, zu gewöhnen und das kann bei manchen Katzen auch länger dauern.

Deine Oma sollte einfach leise mit den Katzen reden, mehr muss sie nicht tun, vor allem nicht, weil sie ja anscheinend Angst vor den Katzen hat. Es gilt also für alle: Geduld haben, denn Katzen hassen jede Veränderung in ihrem Umfeld und das merken auch Deine Mutter und Du.

Verhaltet Euch einfach wie immer, versorgt die Katzen wie gewohnt, redet und spielt mit ihnen und ich denke es wird dann mit der Zeit auch besser.

Auch Katzen haben Sympathien. Vielleicht ist sie auch eifersüchtig, weil Deine Oma plötzlich im Mittelpunkt steht.

Kommentar von LoveMitchy
29.02.2016, 20:48

Ich behandel meine Katze genauso wie vorher, seit dem Oma hier wohnt sogar noch mehr als vorher.

0

Falls Deine Katze bisher noch keine älteren Menschen gesehen hat, wäre es möglich, dass Sie allein mit dem Aussehen überfordert ist und sich nicht zu helfen weiss. Gib der Katze etwas Zeit. Hilfreich könnte es, wenn Deine Oma ihr häufiger ein paar Leckerlies gibt.

MfG vollwissen.com

Kommentar von maxi6
01.03.2016, 21:14

Einer Katze ist Alter und Aussehen ihrer Menschen piepegal, die Katze braucht einfach nur Zeit, um sich an die Oma zu gewöhnen, genauso, wie die Oma an die Katze.

0

Es gibt verschiedene Sachen die es bewirken konnte pupertät Umstellung der Ernährung und so geh mit der Katze zum Artz

Kommentar von polarbaer64
29.02.2016, 21:04

Was soll der Arzt denn machen, wenn die Katze die Oma nicht leiden kann ;o) ?

1

Was möchtest Du wissen?