Katze frisst nicht mehr, und ich bekomme sie nicht dazu ihr ihre Tablette zu geben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Steck die Tablette mal in ein Kügelchen aus Leberwurst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte sei mir nicht böse, aber weshalb bekommt Eure Kleine diese Tabletten??? Der Streß, den Ihr ihr macht, ist sicher größer als der Nutzen von solchen Pillen.

Warum soll eine junge und gesunde Katze (das setze ich mal voraus), nervenberuhigende Pillen bekommen? Ich habe schon viele auch sehr ängstliche Tiere gehabt, aber auf so eine Idee wäre ich gar nicht verfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pohli2
11.11.2016, 20:52

Das hat mir unser Tierarzt gegeben, weil unsere Katze aus welchen Gründen auch immer mir ins Gesicht gesprungen ist und wie von der Tarantel gestochen durch die Wohnung gerannt ist, und da wollte ich sie mal beim tierarzt vorstellen, der mir dann im nach hinein diese Tabletten gegeben hat...

0

Lass die Pillen weg, denn das sind Beruhigungspillen und sowas braucht keine Babykatze der Welt.

Besorge Deiner Katze besser nen Kumpel, ähnlich im Alter und Charakter, damit sie was zum Raufen, Spielen und Schmusen hat und besser ausgelastet ist.

Bis der Katzenkumpel kommt solltest Du intensiv mit Deiner Katze spielen, denn so wird sie auch ohne Pillen müde und evtl. etwas ruhiger.

Ich würde Dir auch empfehlen, den TA zu wechseln, denn ein TA, der ner Babykatze solche Pillen verschreibt, hat in meinen Augen den Beruf verfehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pohli2
12.11.2016, 11:28

Wir geben ihr die Pillen auch nicht mehr, und haben uns auch für einen Kumpel entschieden und sind sogar schön fündig geworden...aber wir haben auch heute sehr sehr viel mit ihr gespielt aber selbst das hilft nicht...

0

Was ist das denn für ein Tierarzt?! Dein Kitten unter Medikamente zu setzen, weil es hyperaktiv ist, ist Schwachsinn. Ich tippe mal darauf, dass dein Kleines entweder viel zu früh von der Mama getrennt wurde und deswegen eine Verhaltensstörung entwickelt hat, oder es schlicht und einfach unter der Einzelhaft leidet (falls ihr kein zweites Kitten habt). Ein junges Tier verhält sich nicht ohne Grund so... Mal wieder Symptom statt Ursache behandeln, machen leider viele Tierärzte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pohli2
12.11.2016, 07:04

Naja keine Ahnung, wir haben die Tabletten erst erstmal weggelassen, und schaffen uns wahrscheinlich eine zweite Katze an, damit sie nicht alleine...und jemanden zum Spielen hat...

0
Kommentar von gretaundjulchen
12.11.2016, 13:12

das ist die richtige Entscheidung 👍

0

Wenn ich zu Zweit seid, dann hält am besten einer das Kätzchen fest und macht ihr das Mäulchen auf und der andere legt die Tablette hinten auf die Zunge, der Schluckreflex beim Loslassen des Mauls müsste beweirken das sie die Tablette shcluckt. Viel Erfolg und gute Besserung fürs Kätzchen meine ist auch so alt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pohli2
11.11.2016, 18:51

Danke für den Tipp, aber auch das versuchten wir aber irgendwie hat sie es geschafft die Tablette wieder hoch zu würgen und hat sie anschließend ausgespuckt
Trotzdem lieben Dank 🙂

0
Kommentar von pohli2
11.11.2016, 19:21

Auch mit dem Wasser hatten wir probiert aber da hat sie sich dann sehr dagegen gewährt...hab das jetzt auch erstmal gelassen will sie jetzt nicht aller zwei Minuten versuchen die Tablette reinzuwürgen...

0
Kommentar von pohli2
11.11.2016, 19:22

Wir hatten Sie halt nur nicht zerkleinert sondern ich wollte das Wasser zum hinterspülen nehmen

0
Kommentar von pohli2
11.11.2016, 20:53

Ja ich werde das mit dem fressen noch beobachten, und wenn es im laufe des Wochenendes nicht besser wird mal unseren Tierarzt kontaktieren :)

0

Hast Du die Tablette zermörsert und  gut durch das Futtergemischt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Katze nicht frisst ab zum Tierarzt. Da passt dann was nicht.

Für was sind die Tabletten den?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pohli2
11.11.2016, 18:48

Die Tabletten sind zur Beruhigung und gegen Stress

0

nochmal zum Tierarzt oder gleich in die Tierklinik und gründlich durchchecken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung