Frage von Franzeeyy, 54

Katze faucht und knurrt Kater an?

Hallo, habe seit heute morgen ein Problem mit meinem Katzenpärchen. Habe beide von kleinauf, reine Wohnungskatzen. Er ist 5 und sie wird jetzt 8. Die zwei raufen öfter mal aber nie ernsthaft liegen dann auch wieder zusammen und sie putzt ihn. seit heute morgen muss irgendwas vorgefallen sein denn sie faucht wie wild und kriegt nen buschigen schwanz sobald sie ihn sieht hatte ihn jetz über nacht bei mir im zimmer und dachte sie beruhigt sich wieder. irgendwie aber nicht was kann ich tun???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JolieBijou, 29

Naja es kann sein der er ihr beim Spielen mal ernsthaft weh getan hat oder auch der zB dabei etwas runterschmissen hat und sie sich dann total erschreckt hat.

Ich würde die Zwei auch erstmal trennen also die Tür wirklich zu machen, sodass sie keinen Kontakt haben und keine weiteren negativen Erfahrungen machen können. Logischerweise brauchen dann beide Katzenklos, Näpfe, Kratzmöglichkeit. 

Wenn sich die Situation dann über einige Zeit beruhigt hat und beide vllt auch mal vor der Tür sitzen kannst du sie einen Spalt öffnen. Notfalls erstmal ein Gitter dazwischen anbringen. Wenn das friedlich verläuft können sie wieder zusammen.

Kommentar von Franzeeyy ,

Also sie haben sich jetzt wieder angenähert sie lässt ihn auch wieder ins Wohnzimmer und faucht nicht mehr aber was könnte des gewesen sein eigentlich ist er immer ganz sanft beim spielen glaube langsam des hat was mit dem spielkissen mit baldrian zu tun

Antwort
von botero14, 36

Hi, kannst du sie vorübergehend trennen, bis die Sehnsucht nach dem anderen "an die Tür klopft"? Gruß von meinen beiden Katern und mir

Kommentar von Franzeeyy ,

sie trennen sich freiwillig er in meinem zimmer sie im Wohnzimmer er hat jetz mal gelurt aber ist nicht ins Wohnzimmer gegangen weil sie gefaucht hat. haben gestern mit baldrian gespielt zum ersten mal hab das Gefühl das er wohl irgendwie ihr zu nahe gekommen is kann des sein?

Kommentar von maxi6 ,

Lass mal das Baldrianzeug weg, denn Katzenminze oder Baldrian wirkt auf manche Katzen wie eine Droge und da kann es sehr wohl sein, dass eine Deiner beiden Katzen über die Stränge gehauen hat und etwas getan hat, das Deiner Katze nicht gepasst ode sie verängstigt hat.

Lass die Beiden vorläufig mal selber machen, rede leise mit Beiden und wenn Du Glück hast, wird sich das auch bald von alleine wieder regeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten