Frage von Carolina87, 16

Katze erbricht und frisst nix?

Hallo ihr lieben! Ich hab ein Problem! Um mich zu verstehen fange ich von vorne an!! Und zwar ich habe vor 3 Tagen ein 13 Wochen alter Katzer(Maxi) geholt, die Katzen also die Mutter von dem Kater ist ja freilaufend! Also so war ja mal alles in Ordnung! Und vor1 Tag wollte ich eigentlich noch eine Katze dazu nehmen, aber da das Geschwister wahren hab ich beide genommen, die haben eben was sehr schlimmes erlebt und die haben sich gegenseitig geholfen! Also habe ich jetzt 3 😂 Gut jetzt ist das Problem seit heute Nacht tut mir mein Maxi Erbrechen, und frisst sehr wenig eigentlich so gut wie nix😱 Schläft viel und ist aus so bisschen träge, ich hab für do schon ein Termin beim Tierarzt mit maxi, die anderen zwei Mäuse sind schon gechipt geimpft und entwurmt! Er bekommt seit heute ja sein entwurmungskur! Aber ich mache mir jetzt sorgen grade Kartenseuche? Ich hab schon Nottierarzt angerufen! Der ruft mich erst am nachmittag zurück dannn kann ich kommen! 😫 Wer hat das schon mal durch? Kann das auch daran liegen das eine Veränderung wieder da ist? Gut er trinkt viel da achte ich drauf, kommt Katzenbuckel oft vor?der Herr von wo ich Maxi habe meint das die Mutter ja eine Impfung hatte ! Und eigentlich ist die Mutter mal gesund vom erste Blick gewesen

Antwort
von Cicilala12, 2

Der arme... Ich würde sagen warte mal ab was der Arzt oder die Ärztin sagt und dann wirst du es warscheinlich eh sehen.... Mach dir nicht zu sehr sorgen❤ Gute besserung dem Kleinen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten