Frage von Alinanicklas, 109

Katze blutig, krank?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Alinanicklas,

Schau mal bitte hier:
Katzen Tierarzt

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 10

Geh unbedingt nochmal mit der Katze zum Tierarzt, denn Blutungen aus irgend welchen Körperöffnungen und noch dazu Fieber ist bei Katzen nie gut.

Lieber nochmal gehen.

Antwort
von Alinanicklas, 48

Meine Katze ist 8 Monate alt wir haben sie schon länger vor einem Monat hatte sie eine tiefe Verletzung im Maul dies wurde vom Tierarzt behandelt und es war alles okay nun hatte sie eine wunde Stelle an der Lippe und wir waren wieder beim Tierarzt und alles war okay er hat Creme mitgegeben und wir sollten es damit behandeln und bei diesem TA Besuch hatte sie Eiter am Po und er holte alles raus . Gestern hatte sie Fieber und hat sich immer versteckt und wenn man sie anfassen wollte fauchte sie. Wir haben entdeckt dass sie am Po blutet und eine schorfige Stelle am Hinterbein hat was soll ich tuhn wir sind vorgestern umgezogen und der Arzt hat uns empfohlen ein Stecker für die Steckdose zu kaufen mit Flüssigkeit ausströmt die bei Katzen im Unterbewusstsein als Wohlempfinden empfunden wird sorry wegen der Schrift ich bin total aufgewühlt Bitte schnelle Hilfe 

Antwort
von elfriedeboe, 22

Lieber nochmals zum Tierarzt fahren auch wenn du schon warst Blut ist nie gut ! Und Fieber auch nicht!

Antwort
von Wuestenamazone, 50

Na dann geh doch mit dem armen Tier zum Arzt. Wir können nichts tun

Kommentar von Alinanicklas ,

Mein kompletter Text war auf einmal weg 

Antwort
von Praax, 54

Würde ich auch sagen drigend mal zum Tierarzt.

Kommentar von Alinanicklas ,

Waren wir bestimmt 3 mal 

Kommentar von Haeppna ,

Dann bitte zum 4. Mal hin. Oder zu einem anderen.

Antwort
von Haeppna, 14

Katze Tierarzt, schnell!

Kommentar von Haeppna ,

Einzige gute Nachricht: So lange die Katze blutet, lebt sie noch.

Antwort
von DeineBarbiex3, 49

Kommt drauf an wo die Katze blutet.

Wenn es ein weibchen ist kann sie ihre Tagen haben.

Kommentar von Alinanicklas ,

Bin mir nicht sicher ob am Po oder nicht aber so am diesem Bereich 

Kommentar von melinaschneid ,

Katzen haben nicht "ihre Tage". Sie werden rollig und dabei ist kein Blut im Spiel.

Kommentar von DeineBarbiex3 ,

Wenn du deine Katze nicht sterilisieren lässt,hat sie ihre Tage. Ich rede da aus Erfahrung. ;)

Kommentar von Alinanicklas ,

Echt ?

Kommentar von maxi6 ,

Du solltest Katzen nicht mit Menschen, bzw. mit Dir vergleichen, denn Katzen werden 2-3x im Jahr rollig, heisst, sie wollen nen Kater, aber keine Katze der Welt hat ihre Tage und blutet dabei.

Wenn ne Katze blutet, ist das immer ein Fall für den Tierarzt und hat auch nichts mit ner Kastra zu tun.

Kommentar von melinaschneid ,

Ähm Nein Katzen werden rollig... Sie haben nicht ihre Tage....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten